Bayerischer Pferdezüchter e.V. wählt neue Vorstandschaft 
 
Georg Ochs 1. Vorsitzender

Der Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V. hat gewählt. Am 22.05.2010 standen im Rahmen der Vertreterversammlung neben der Entlastung der Vorstandschaft die Neuwahlen der Vorstandschaft des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V. an. 64 von 72 Delegierten fanden sich zur Wahl im TGD Grub ein.

Nachdem Manfred Rudel für das Amt des 1. Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung stand, wurde der ehemalige 3. Vorsitzende Georg Ochs auf diesen Posten gewählt. Auch an 2. Stelle ergab sich eine Änderung: Josef Bachmair erhielt die meisten Stimmen und wird in Zukunft als 2. Vorsitzender die Interessen der zahlreichen Kaltblutzüchter in Bayern vertreten. In das Amt des 3. Vorsitzenden wurde Hans Schiller berufen. Dieser ist vielen bereits als Vorsitzender des Rassebeirats Haflinger bekannt. Wolfgang Huber wurde für vier weitere Jahre einstimmig als Schatzmeister bestätigt. Nachdem Hannelore Meier und Anita Schwarz als Revisoren in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung standen, werden Beate Ruth und Peter Bahner dieses Amt in Zukunft übernehmen. Auch die Rassebeiräte und die Beisitzer für den Ausschuss wurden im Rahmen der Vertreterversammlung neu gewählt.
Nach fast 13-jähriger Amtszeit verabschiedete sich Manfred Rudel aus seinem Amt des 1. Vorsitzenden. Als Anerkennung für seine Leistungen wurde ihm der Titel "Ehrenvorsitzender des Landesverbandes Bayerischer Pferdezüchter e.V." verliehen. Nach einer dem Anlass entsprechenden Laudatio von Florian Schelle, erhielt Manfred Rudel zwei Abschiedsgeschenke. Zum einen ein Bildnis der, unter seiner Führung neu erbauten, Olympia-Reitanlage und zum anderen ein Bild seines Erfolgshengstes Gambrinus R. Dieses Bild steht stellvertretend für ein Gemälde seines Pferdes in Öl, welches er in Kürze erhalten wird.

Nina Reiser

Geschäftsstelle
Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.

Landshamer Str. 11
81929 München

Tel. 089-926967-200
Fax: 089-907405