Die Gute Nachricht !

Du läßt Brunnen quellen in den Gründen, daß die Wasser zwischen den Bergen hinfließen, daß alle Tiere auf dem Felde trinken und das Wild seinen Durst lösche. An denselben sitzen die Vögel des Himmels und singen unter den Zweigen.Du feuchtest die Berge von obenher; du machst das Land voll Früchte, die du schaffest; du lässest Gras wachsen für das Vieh und Saat zu Nutz den Menschen, daß du Brot aus der Erde bringest, und daß der Wein erfreue des Menschen Herz, daß seine Gestalt schön werde vom Öl und das Brot des Menschen Herz stärke; daß die Bäume des HERRN voll Saft stehen, die Zedern Libanons, die er gepflanzt hat. Daselbst nisten die Vögel, und die Reiher wohnen auf den Tannen. Die hohen Berge sind der Gemsen Zuflucht, und die Steinklüfte der Kaninchen.

Psalm 104 , 10-18

Am gestrigen Samstag war ich zur Berichterstattung in Bad Düben , nördlich von Leipzig.

Man feierte das 6. Deutsche Postkutschentreffen und neben historischem Fuhrwerk gab es eine Menge schöner und starker Pferde zu bewundern.

Schon um 11 Uhr brannte die Sonne erbarmungslos und die angebotenen Rundfahrten mit den traditionellen Postkutschen hinterließen schnell bei Mensch und Tier ihre Spuren.

Auch wenn die Besucher zur zweiten Rundfahrt drängten , ließen es sich die Helfer und Betreuer nicht nehmen ausreichend frisches Wasser für die Tiere heran zu karren.

Es ist schön , dass der Herr die Basis für das tägliche Leben geschaffen hat und ich freue mich immer wieder Menschen zu sehen die nicht nur an sich denken !

Ich wünsche viel Spaß bei der Betrachtung des Beitrages zum Postkutschentreffen und wünsche uns allen eine erfolgreiche und behütete Woche.

Euer Hufflüsterer (Gurke) Burkhard

 

10.07.2011 | 1263 Aufrufe