Pferd - Reiten – Reiter – Pferde in Bayern – Sind wir Bayrisch?

Okay, okay – manche sagen heute immer noch, daß wir die internette Pferdezeitung und das Pferdeportal aus und für die Pferderegion Bayern sind. Kein Wunder aber auch, schließlich haben wir 1996 im Herzen Bayerns im Raum München, mitten in Oberbayern, gelegen angefangen, unserer Pferde Zeitung fürs Rösserland publik zu machen.

Seit 1999 ist HUFGEFLÜSTER bereits im Internet vertreten. Und unsere ersten Leser und Leserinnen hat unsere Redaktion HUFGEFLUESTER auf dem Münchner Pferdemarkt gefunden. Kein Wunder, daß die ersten Besucher unserer Zeitung aus Bayern gekommen sind.

Doch siehe da, im Internet gibt es gar keine Grenzen nicht. Vielleicht gibt es Schwerpunkte, aber es gibt keine Gebietsaufteilung. Gut - es gibt Deutschland mit den ….de Endungen oder auch Europa mit den ….eu Endungen bei den Internetadressen. Aber Grenzen im Internet gibt es tatsächlich keine. Vielleicht sprachliche Barrieren? Ja gut – in unseren Pferde Medien wird hauptsächlich Deutsch geschrieben, vielleicht dazu etwas Englisch. Da werden also schon Grenzen sichtbar. Aber es gibt ja auch viele deutsch sprechende Menschen, die weltweit im Ausland wohnen und die froh sind, wenn sie per Internet nicht den Anschluß an ihre Heimat ganz verlieren. Außerdem sprechen auch unsere Fotos  keine wirkliche Sprache. Und unsere vielen Pferdefotos kann jede/r weltweit ansehen. Es gibt also auch hier keine wirklichen Grenzen. Das Internet ist „Multikulti“, so wie wir es in Deutschland längst geworden sind, auch wenn es noch nicht alle kapieren wollen.

Also – HUFGEFLÜSTER ist seit Jahren schon international und grenzenlos. Ein wesentlicher und bewußt ausgewählter Schwerpunkt sind lediglich Pferde und Pferdethemen für Pferdefreunde aus dem Land der Rösser. Das ist Zielsetzung und somit klassisches Marketing. Ein weiterer Schwerpunkt ist der deutschsprachige Raum, zumindest so lange, so lange wir unser HUFGEFLUESTER.EU nicht in weitere Sprachen übersetzen. Ansonsten kann jede/r seine internette Pferdezeitung weltweit lesen und ansehen.

Also ist das Thema Bayern somit erledigt? Nein natürlich nicht, nach wie vor kommen viele gerade unserer langjährigen Leser und Leserinnen unserer Medien aus Bayern. Dafür sind wir auch dankbar, aber es kommen noch mehr Leser auch aus anderen Ländern. Natürlich ist auch Hufflüsterer Bernhard als Herausgeber von HUFGEFLÜSTER ist als geborener Münchner ein überzeugter Bayer, aber auch überzeugter Deutscher, überzeugter Europäer oder einfach nur ein Bürger dieser Welt. Natürlich agiert unsere Redaktion von Bayern aus, aber unsere weiteren Redaktionen sitzen alle außerhalb Bayerns. eine sogar in Kanada. Und, „nichts desto Trotz“, Deutschland und Europa ist eh „Multikulti“, das Internet hat keine Grenzen und wir sind seit Jahren sehr erfolgreich aus unseren ohnehin nie sichtbaren bayerischen Fesseln herausgewachsen.

Es lebe also das grenzenlose und internationale Internet!

Hufflüsterer Bernhard

   

19.3.10.

21.11.10.474 

15.3.11.730

Ist das DEIN Artikel oder gefällt DIR dieser Beitrag als Leser? Dann teile dies gerne auch DEINEN Freunden per Twitter und Facebook oder hier per Plugins mit und/oder schreibe unten einen Kommentar.  

Teilen