Die Weltspitze zu Gast bei Pferd International 2012

München. Im Kalender des nationalen und internationalen Turniersports nimmt Pferd
International einen festen Platz ein. Die Traditionsveranstaltung auf der Olympia-
Reitanlage in München-Riem ist seit der Premiere 1984 zu einem Anziehungspunkt
für die Weltklasse auf dem Viereck und im Parcours geworden.

Partner der ersten Stunde ist die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, die die
kontinuierliche Entwicklung der Veranstaltung von Beginn an begleitet. Dieses
Engagement bringt die tiefe Verbundenheit des Unternehmens zu diesem Sport auf
unverwechselbare Weise zum Ausdruck.

Die Konzentration gilt dabei den Wettbewerben in der Dressur, die allesamt auf dem
Viereck in der NÜRNBERGER Dressur-Arena ausgetragen werden. An den vier
Veranstaltungstagen gibt es dabei von den Sichtungen der fünfjährigen
Dressurpferde für das Bundeschampionat über die Qualifikationsprüfung des
NÜRNBERGER BURG-POKALs bis zur zum Grand-Prix-Niveau alle Facetten dieser
faszinierenden Disziplin zu erleben.

Internationales Renomée erreicht das Turnier dabei insbesondere mit den
Wettbewerben des World Dressage Masters (WDM). Diese Turnierreihe, 2010 aus
der Taufe gehoben, trägt ihr Finale in München aus. In der weltweit am höchsten
dotierten Serie sind die Spitzen-Stars am Start und zeigen unter anderem in der
abschließenden Kür am Sonntag Sport von Weltrang. Im Jahr der Olympischen
Spiele werden zahlreiche Reiterinnen und Reiter die Bühne Pferd International
nutzen, um ihre Form zu testen.

"Es ist uns gelungen, mit Pferd International ein Turnier zu kreieren, das dem
bayerischen Pferdesport global Resonanz verschafft“, ist Hans-Peter Schmidt,
Aufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und Präsident
des Bayerischen Reit- und Fahrverbands e.V. von der Qualität überzeugt.

Traditioneller Bestandteil von Pferd International ist der NÜRNBERGER BURG-
POKAL. Diese Prüfung für sieben- bis neunjährige Nachwuchspferde gilt als
Deutsche Meisterschaft des jungen Dressurpferdes und ist ein wichtiger Meilenstein
in der Ausbildung dieser vierbeinigen Talente. Zum Abschluss der
Dressurwettbewerbe am Sonntag werden sich die Besten dieser Jahrgänge auf dem
Viereck der Olympia-Reitanlage präsentieren. Bei 15 bundesweit ausgetragenen
Qualifikationen haben die Reiterinnen und Reiter die Möglichkeit, mit einem Sieg sich
die Teilnahme im Finale Mitte Dezember in der Frankfurter Festhalle zu sichern.

Weitere Infos unter www.nuernbergerburgpokal.de



NÜRNBERGER BURG-POKAL 2012


Veranstaltungsort Termin


Redefin 04.05. - 06.05.

Mannheim 04.05. - 08.05.
Lübeck 11.05. - 13.05.
München-Riem 17.05. - 20.05.
Balve (Deutsche Meisterschaften) 31.05. - 03.06.
Lingen 08.06. - 10.06.
Bonhomme (Potsdam) 21.06. - 24.06.
Freudenberg 12.07. - 15.07.
Bettenrode 19.07. - 22.07.
Verden (WM junge Pferde) 01.08. - 05.08.
Dresden 10.08. - 12.08.
Perl-Borg 08.09. - 09.09.
Donaueschingen 13.09. - 16.09.
Gut Auric Krefeld 29.09. - 30.09.
Nürnberg (Faszination Pferd) 30.10. - 04.11.


Frankfurt 13.12. - 16.12.