CNNs Winning Post:

Distanzreiten beim HH Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum Endurance Cup in Dubai

 

Sehr geehrte HUFGEFLÜSTER Leser und Leserinnen,,

 

im Januar dreht sich in CNN Internationals Pferdesportsendung ‚Winning Post’ alles um den HH Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum Endurance Cup in Dubai, das außergewöhnliche Distanzreiten von einer Länge von 160 Kilometern.

 

Moderatorin Francesca Cumani berichtet aus der Wüste und trifft auf Rennpferde, ihre Jockeys und Trainer. Am Renntag verfolgt Cumani mit einem Allradfahrzeug das Geschehen, um vom Durchhaltevermögen der Wettbewerber und den begeisterten Fans zu berichten. ‚Winning Post’ gewährt seinen Zuschauern einen Einblick in die lokalen Trainingseinrichtungen, um ihnen ein besseres Verständnis für die Marathon-Vorbereitungen der vierbeinigen Athleten zu liefern.

 

40 Prozent der Teilnehmer des HH Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum Endurance Cup sind weiblich. ‚Winning Post’ trifft eine Gruppe von Teilnehmerinnen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Frauen erläutern, wie sie die Herausforderung meistern und welche speziellen Fähigkeiten sie zum Sieg des Wettkampfs benötigen.

 

Die Sendung sehen Sie auf CNN International am:

•     Donnerstag, den 24. Januar, um 11.30 Uhr und um

        18.30 Uhr

•     Samstag, den 26. Januar, um 23 Uhr

•     Sonntag, den 27. Januar, um 18.30 Uhr

 

unter www.cnn.com/winningpost

 

 

 

Video über den HH Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum Endurance Cup in Dubai: 

 

Video: Distanzpferde – ein Portrait:

 

Video über weibliche Reiterinnen beim Endurance Cup:

 

Über Winning Post:

Francesca Cumani, die Tochter des italienischen Pferdetrainers Luca Cumani, berichtet von den bedeutendsten Pferderennen der Welt. Hintergründe über Top-Trainer und Jockeys sowie Aktuelles zu Training, Fütterung und Transport der Rassepferde komplettieren die Sendung.

 

Weitere Informationen sowie die Sendezeiten der nächsten Ausgabe finden Sie unter www.cnn.com/winningpost. 

  

Julia Zweigle

PR CNN International

Germany, Austria & Switzerland 

Turner Broadcasting System Deutschland GmbH Leopoldstr. 57

80802 München

Tel.: +49 89 6933547172

Fax.: +49 89 6933547134

eMail: julia.zweigle@turner.com