Auch für Pferdesportler unterwegs interessant:

 

Feiertage in Europa 2013

ADAC: Über Termine im Urlaubsland vorab informieren

 

Wer ins europäische Ausland reisen möchte, sollte sich vorab über Besonderheiten und abweichende Feiertage der verschiedenen Länder informieren. Wer dies nicht tut riskiert im Urlaubsort vor verschlossenen Banken, Restaurants oder Supermärkten zu stehen. Der ADAC hat eine Auswahl aller Feiertage der ersten Jahreshälfte in den wichtigsten Urlaubsländern zusammengestellt.

 

 

  • Frankreich                  8. Mai
  • Griechenland              18. Februar, 25. März, 3. und 6. Mai, und 24. Juni   
  • Großbritannien           6. und 27. Mai
  • Irland                         18. März, 6. Mai, 3. Juni
  • Italien                                     25. April
  • Kroatien                     22. und 25. Juni
  • Niederlande               30. April
  • Norwegen                  28. März und 17. Mai
  • Polen                          3. Mai
  • Portugal                      25. April und 10. Juni
  • Schweden                  6./21. und 22. Juni,
  • Schweiz                      19. März (nicht in allen Kantonen)
  • Slowenien                  27. April, sowie 25. Juni
  • Spanien                      19. und 28. März, 24. Juni
  • Tschechien                 8. Mai
  • Türkei                         23. April
  • Ungarn                       15. März

 

 

Weitere länderspezifische Informationen können im Internet unter www.adac.de/reise_freizeit abgerufen werden. So haben zum Beispiel die Läden an Karfreitag in Frankreich, Italien, Kroatien, Österreich, Tschechien, Slowenien, der Türkei, Polen und Ungarn geöffnet. In diesen Ländern gilt dieser Tag als normaler Werktag.

 

 

Über den ADAC:

Mit über 18 Millionen Mitgliedern ist der „Allgemeine Deutsche Automobil-Club“ der zweitgrößte Automobilclub der Welt.

Als führender Dienstleister  trägt der ADAC wesentlich dazu bei, Hilfe, Schutz und Sicherheit in allen Teilbereichen des mobilen Lebens sicherzustellen. Dabei handelt der ADAC nach dem Leitsatz „Das Mitglied steht im Mittelpunkt!“ und überzeugt in erster Linie durch die Kompetenz und Servicebereitschaft seiner Mitarbeiter sowie die Qualität und Fairness seiner Produkte und Dienstleistungen.

 

Jacqueline Demme

 

 

ANZEIGE-