Frohe Weihnachten
und die besten Wünsche für ein gesundes, erfolgreiches und glückliches Neues Jahr

 

 

 

 

Liebe Freunde des Barockreitzentrums!

Wieder liegt ein ereignisreiches, interessantes Jahr fast hinter uns. Ein Jahr, in dem wir  neue Menschen kennen- und lieben gelernt haben, ein Jahr in dem wir uns von Menschen, die wir lieben, verabschieden mussten.

Wir möchten uns bei all denen bedanken, die uns in welcher Form auch immer darin unterstützen, aus dem Barockreitzentrum das zu machen, was es heute ist.

An dieser Stelle möchten wir Bartabas (Académie Equestre/Versailles) zitieren:

„Der Reiter soll seinem Pferd nach dem Reiten in die Augen schauen.
Er soll fragen: „Habe ich es gut gemacht?“ Was herüberkommen muss, ist die Liebe. Nur daran soll sich das Pferd erinnern. Dann wird es willig mitarbeiten. Pferde sind meine Arbeit, aber sie sind auch mein Leben.“

 

Daran möchten wir uns anschließen und es um die Menschen erweitern
Herzlichst
Elke Wedig und das gesamte Team