NRHA Breeders Futurity 2014:
Die Finalisten für die 3-jährigen Futurity stehen fest:

Grischa Ludwig dominiert Open Go Round, Jan Griesen die Non Pro

 

SUISSE CHOCOLATE - Foto Art & Light

 

(Kreuth / Ramona Billing) Grischa Ludwigs Erfolgswelle hält weiter an: Der NRHA Breeders Futurity Champion Open 2013 setzte sich mit Suisse Chocolate (von Chocolate Chic Olena) im Go Round der NRHA Breeders Futurity SBH Open mit einer 220,5 an die Spitze des 32-köpfigen Starterfeldes. Zudem ritt der Baden-Württemberger SL Customized Grace für Adrienne Speidel mit einer 215,5 auf Platz 7 des Go Rounds. Damit sind Ludwig und Stephan Rohde die einzigen die zwei Pferde im Finale haben. In der Open war hierfür mindestens eine 214 zu erreiten, in der Limited Open eine 2121,5.

"Ich habe Suisse Chocolate hier erst zum zweiten Mal geritten", so Grischa Ludwig, den das Pferd mittlerweile zusammen mit Markus Nuyken (Lope In) gekauft hat.  "Ich wusste daher nicht wirklich, was mich erwartet. Ich war selber überrascht - er ging drin noch viel besser als draußen. Er hat zum Beispiel viel agiler gedreht." Grischa Ludwig sah Suisse Chocolate erstmals nach dem Euro Derby und war auf Anhieb sehr angetan von dem Pferd. "Mein Freund Luis Kompatscher hat ihn trainiert und einen hervorragenden Job gemacht. Aber natürlich trainiert jeder Trainer sehr individuell, und man muss sich darauf erst einstellen, wenn man ein Pferd frisch im Stall hat."  

Grischa Ludwig war sehr angetan von diesem Go Round. "Ich hab zwei Pferde drin, worüber ich mich sehr freue. Schade war, dass mein drittes Pferd rausgewechselt hat und ich ihn nicht mehr in den korrekten Galopp bringen konnte. Aber so was kommt vor, und es gibt andere Turniere. Insgesamt glaube ich, dass das am Freitag ein ganz tolles Finale wird," sagt er. "Ich habe hier selten so viele gute Dreijährige gesehen. Im Gegensatz zu den Vorjahren haben die Trainer ihre Pferde sehr ruhig und überlegt geritten, daher sind die Scores auch nicht so in die Höhe getrieben worden wie früher. Ich freue mich schon auf Freitag!"

Zweiter wurde Gennaro Lendi mit Claudio Rissos RS Starfighter Lena (Spat Olena x RS Cherry Miss Jac, 218,5) vor Guy Zemah mit Lil Dunit Smart (Lil Peppy Dunit Right x Smart Katy Rio, Bes. Gunther Klose), der eine 218 scorte und damit gleichzeitig die Limited Open Wertung anführt. Platz 2 in der Limited Open ging an Lukas Brucek und KD Gotasparklinwhiz (Bes. Kelly Dellen, 217).

 

 

Jan Griesen dominiert Go Round der NRHA Breeders Futurity SBH Non Pro

 

36 Pferde traten im Vorlauf der NRHA Breeders Futurity SBH Non Pro an. Hier setzte sich Jan Griesen mit Bon Ton Runner (RS Bon Ton Jac x Okies Bright Star) an die Spitze. Der 3-jährige AQHA Wallach, der vor 14 Tagen bereits die Belgische Futurity gewann, scorte eine 212 im Vorlauf und führt damit auch die Ltd. Non Pro an.

Auf dem zweiten Platz des Go Rounds folgte Marina Becker mit Walla Whiz Crome (von Walla Walla Whiz). Die beiden scorten eine 211 und verwiesen damit Silvia Welz mit Jacselectricshootoff knapp auf Platz 3 (210,5).

Wie auch in der Open kam damit die Top 15 plus Ties weiter ins Finale, das bei den 3-jährigen am Freitag, den 10. Oktober stattfinden wird.

Die Finalisten SBH Futurity

Open

1

Ludwig, Grischa

SUISSE CHOCOLATE

Mader, Andrea

220,5

2

Lendi, Gennaro

RS STARFIGHTER LENA

Risso, Claudio

218,5

3

Zemah, Guy

LIL DUNIT SMART

Klose, Gunther

218,0

4

Brucek, Lukas

KD GOTASPARKLINGWHIZ

Deelen, Kelly

217,0

5

Girinon, Arnaud

CMP WALLAWALLA N CEE

Pagani, Cinzia

216,5

6

Sapergia, Cody

SMOKIN GRAY MERCEDES

Lisec, Sabine

216,0

7

Rohde, Stephan

NICOS CUSTOM GUNNER

Riemann, Isabeau

215,5

7

Ludwig, Grischa

SL CUSTOMIZED GRACE

Speidel, Adrienne

215,5

7

Stein, Oliver

ICEGUN

Hubert, Ira-Marie

215,5

10

Morawitz, Markus

STEPPIN SPARK

Friesenbiller, Sandra

215,0

10

Rohde, Stephan

PRINCE OF GUNS

Deutzmann, Anja

215,0

10

Ernst, Emanuel

SR HOT JEANNIE

Orth, Stefani

215,0

13

Reminder, Dominik

STARLIGHT MERCEDES

Parise, Luigi

214,5

13

Masi, Giovanni

CUSTOM MIRANDA

Quaglia, Laura

214,5

15

Arrighi, Francesco

TOPSAIL POP

Rondanina Ranch Inc.,

214,0

15

Kronsteiner, Rudi

CHEX OUT MY BANJO

Heß-Leitmeier, Dorothee

214,0

15

Klein, Daniel

ENTERPRISING SPOOK

Finkhaus, Heike

214,0

 Ltd. Open

1

Zemah, Guy

LIL DUNIT SMART

Klose, Gunther

218,0

 

2

Brucek, Lukas

KD GOTASPARKLINGWHIZ

Deelen, Kelly

217,0

 

3

Girinon, Arnaud

CMP WALLAWALLA N CEE

Pagani, Cinzia

216,5

4

Rohde, Stephan

NICOS CUSTOM GUNNER

Riemann, Isabeau

215,5

4

Stein, Oliver

ICEGUN

Hubert, Ira-Marie

215,5

6

Morawitz, Markus

STEPPIN SPARK

Friesenbiller, Sandra

215,0

6

Rohde, Stephan

PRINCE OF GUNS

Deutzmann, Anja

215,0

8

Reminder, Dominik

STARLIGHT MERCEDES

Parise, Luigi

214,5

8

Masi, Giovanni

CUSTOM MIRANDA

Quaglia, Laura

214,5

10

Klein, Daniel

ENTERPRISING SPOOK

Finkhaus, Heike

214,0

10

Arrighi, Francesco

TOPSAIL POP

Rondanina Ranch Inc.,

214,0

12

Reminder, Dominik

LA MARKA DE GUNNER

LUGA QH SRL,

213,5

13

Valtorta, Sebastiano

DB CHOCOLATE ON TOP

Sordelli, Greta

213,0

14

Schmitt, Volker

LIL RUF ROSEBUD

Iten, Monika

212,5

14

Ferri, Stefano

WHIZEX

Barbé, Roberto

212,5

 

 

Non Pro

1

Griesen, Jan

BON TUN RUNNER

Griesen, Jan

212,0

2

Becker, Marina

WALLA WHIZ CROME

Becker, Marina

211,0

3

Welz, Silvia

JACSELECTRICSHOOTOFF

Welz, Silvia

210,5

4

Kuenstner-Mantl, Tina

JP GREAT LIL WIMPY

Jac Point QH,

209,5

4

King, Katharina

SOULGUN

King, Katharina

209,5

4

Suter, Fabienne

SL WILD SPOOK

Suter, Fabienne

209,5

7

Suter, Fabienne

STARLIGHTS REVY BB

Suter, Fabienne

208,0

8

Arnold, Daniel

CHIC RESOLVE

Arnold, Daniel

207,5

9

Obrist, Josef

THURSDAYNIGHT OAK

Obrist, Josef

207,0

10

Arnold, Daniel

CUTTERPLAYREVOLUTION

Arnold, Daniel

206,5

10

Klein, Veronika

KK SURPRISING DEAL

Kiefer, Klaus

206,5

12

Maibaum, Michelle

SAILIN REVOLUTION

Maibaum, Jürgen

206,0

13

Wallner, Heidi

DOC POCO ENTERPRISE

Wallner, Heidi

205,5

14

Lill, Kerstin

MISS SPRINGTIME SUGS

Lill, Kerstin

205,0

14

Bianchini, Andrea

ELECTRIC WHITE HEART

Bianchini, Andrea

205,0

14

Binder-Bauer, Martin

LIL PEPPY QUEEN

Binder-Bauer, Martin

205,0

Ltd. Non Pro

1

Griesen, Jan

BON TUN RUNNER

Griesen, Jan

212,0

2

Becker, Marina

WALLA WHIZ CROME

Becker, Marina

211,0

3

Welz, Silvia

JACSELECTRICSHOOTOFF

Welz, Silvia

210,5

4

King, Katharina

SOULGUN

King, Katharina

209,5

4

Suter, Fabienne

SL WILD SPOOK

Suter, Fabienne

209,5

6

Suter, Fabienne

STARLIGHTS REVY BB

Suter, Fabienne

208,0

7

Arnold, Daniel

CHIC RESOLVE

Arnold, Daniel

207,5

8

Obrist, Josef

THURSDAYNIGHT OAK

Obrist, Josef

207,0

9

Arnold, Daniel

CUTTERPLAYREVOLUTION

Arnold, Daniel

206,5

9

Klein, Veronika

KK SURPRISING DEAL

Kiefer, Klaus

206,5

11

Maibaum, Michelle

SAILIN REVOLUTION

Maibaum, Jürgen

206,0

11

Wilhelm, Ute

BELLA VINTAGE

Performance Horses LLC,
La Mesa

206,0

13

Wallner, Heidi

DOC POCO ENTERPRISE

Wallner, Heidi

205,5

14

Bianchini, Andrea

ELECTRIC WHITE HEART

Bianchini, Andrea

205,0

14

Binder-Bauer, Martin

LIL PEPPY QUEEN

Binder-Bauer, Martin

205,0

14

Lill, Kerstin

MISS SPRINGTIME SUGS

Lill, Kerstin

205,0

 

 

Weitere Informationen zum Turnier und zu Reining allgemein: www.nrha.de

 

Redaktionsbüro, PR und Event-Management