Pullman City lädt ein zu Country-, Country-Rock und Rockabilly

Musik, Westernshows und ein besonderes Flair

Pullman City lädt ein zu Country-, Country-Rock und Rockabilly von 9. bis 10. Juni

 Eging am See, 1. Juni 2017.
Musik- und Westernfans aufgepasst: Mit sechs Band-Auftritten und einem spannenden Showprogramm ist am 9. und 10. Juni beim Music Festival in Pullman City  jede Menge Abwechslung geboten.In dem Wild West-Freizeitpark im niederbayerischen Eging am See erleben die Besucher täglich spannende, gewaltfreie Shows mit Cowboys, Indianern und freilaufenden Bisons, mit Trickreitern, Messerwerfern, Lassokünstlern, Pferde-Trainern und Zauberern. Am Freitag spielt um 18 Uhr das „Scotty Bullock Trio“. Um 19 Uhr sorgen in der Hudson Bay die „Spieß-Boys“ für Stimmung, um 22 Uhr heizt als Highlight die sechsköpfige „Saltriver Band“ aus Salzburg und Bayern ordentlich ein. Am Samstag stehen „The Sunny Bottom Boys“ (18 Uhr), die „Rebel Bunch Band“ und „Slide & Ride“ auf der Bühne. Also ganz egal, ob man auf Country Music, Country Rock oder Rockabilly steht - man kommt auf seine Kosten. Der urige Saloon und die Mainstreet mit ihren nostalgischen Fassaden sorgen für das perfekte Flair. Weitere Infos unter www.pullmancity.de.

Simone Kuhnt
Westernstadt Pullman City
Ruberting 30
94535 Eging am See
Tel. 49(0)162-4402601
presse@pullmancity.de

Pullman City, die „lebende Westernstadt“ in Eging am See, ist ein Freizeitpark idyllisch am Rande des Bayerischen Waldes gelegen, leicht erreichbar über die A3 zwischen Deggendorf und Passau. Bereits seit 1997 können Kinder und Erwachse hier den „Wilden Westen“ erleben – beim Bogenschießen, Goldwaschen, Ponyreiten, bei Livemusik, Line Dance und Lagerfeuerromantik. Während der Saison wird täglich ein vielfältiges, gewaltfreies Showprogramm mit Cowboys, Indianern und freilaufenden Bisons, mit Trickreitern und Zauberern gezeigt. Das Herzstück von Pullman City ist der Authentikbereich, in dem die Hobbyisten mit Leidenschaft die Geschichte Amerikas darstellen und leben. Auf dem 200.000 Quadratmeter großen, hügeligen Gelände der Westernstadt gibt es außerdem einen Abenteuerspielplatz und einen Niederseilgarten.  Events wie die verschiedenen Country Music- und Rockabilly-Festivals, das US-Car-Treffen, das neue Quad-Treffen, die Harley Stampede und das Western Pferd Festival runden das Angebot ab. Der Pullman City Ferienpark, das „Palace Hotel“, das neue Hotel "La Hacienda", die Blockhütten mit Lagerfeuerstelle, die Übernachtungstipis und der angeschlossene Campingplatz bieten insgesamt rund 1200 Übernachtungsmöglichkeiten. Pullman City ist ein Ausflugsziel für Groß und Klein, für Western- und Countryfans, für Pferdefreunde und Tanzbegeisterte, für Fans der Geschichte Amerikas, Motorradfahrer, Trucker, Camper und Busreisenede, für Familien, Firmen und Vereine.

 


Mit pferdigen Grüßen

Redaktionsservice

 

122 Aufrufe | 1 Beiträge