...im Bürgerhaus in Knüllwald-Remsfeld

Hallo.

Zuerst einmal euch ein gutes und positiv ereignisreiches 2019. Gleich zum Neujahr gibt’s dann ein Schmanckerl für die Sinne. Ich habe den Vortrag schon erlebt und fand ihn sehr eindruckend. Mit was für Widrigkeiten die Teilnehmer stellenweise zu kämpfen hatten, ist schon recht beeindruckend. Und das Schöne dran ist, wir dürfen im bequemen sSuhl daran teilhaben.  

„Die Vereinigung der Freizeitreiter und –fahrer Deutschland e. V. (VFD), Bezirksverband Schwalm-Eder lädt am 11. Januar 2019, 20 Uhr zum Vortrag „3000 km durch Europa - Reisebericht des Athen-Kassel-Rittes“ mit David Wewetzer, VFD-Mitglied und Teilnehmer des gesamten Rittes, der im Zuge eines Kunstprojekts der Documenta 2017 stattfand, ins Bürgerhaus in Knüllwald-Remsfeld, Lange Straße 19 ein. David nimmt uns mit seinen Bildern und Geschichten mit auf diese ungewöhnliche, aber interessante und manchmal auch schwierige Reise zu Pferd  z.T. über EU-Grenzen hinweg, erzählt uns von den schönen, aber auch den widrigen Dingen dieses Rittes durch das heutige, östliche Europa des 21. Jahrhunderts und lässt uns ein wenig Abenteuerluft schnuppern. Der Vortrag ist dank Unterstützung durch die Albert-Knaus-Stiftung für alle Interessierten kostenlos. David bittet während des Vortrags um eine Spende für das Projekt von Markus Raabe, www.schmiedeohne-grenzen.de bzw. www.equiwent.org. Herzlich willkommen sind auch Nichtreiter, die aber an dem Vortrag interessiert sind. Um Anmeldung bis 9. Januar 2019 wird dringend gebeten.

Info bei Sabine Schwalm, Tel. 06691/22395 oder sabine.schwalm@vfdnet.de. Wer mehr über unseren Verband wissen möchte, kann dies gern auf unserer HP unter www.vfdnet.de oder auf Facebook (https://www.facebook.com/VFDBZVSCHWALMEDER?fref=nf) nachlesen." 

 

Wir freuen uns auf euer kommen.

Gern könnt ihr die info über die digitalen oder Printmedien weiterverbreiten.

 

Viele grüße

Sabine

 

 

 

Sabine Schwalm

Schulweg 5

34613 Schwalmstadt-Michelsberg

Tel. 06691 9156293 oder 22395

Fax 06691 807993


Mit pferdigen Grüßen

Redaktionsservice

 

139 Aufrufe | 1 Beiträge