Dr. Maksida Vogt - Im Anschluss an das letzte Video hier noch ein kleiner Nachtrag. Wir schauen uns die Hufe von den betroffenen Pferden an, damit verstanden werden kann, warum die Hufrehe nichts mit dem Futter zu tun hat. Es ist wichtig, dass die Pferdehalter die Probleme rechtzeitig erkennen oder die bestehenden Probleme rechtzeitig korrigieren können...