1. Sequenz aus dem Hörbuch "Eine Landratte möchte Seemann werden"

-Heimreise-

Kleiner Beitrag des Weltumreiters zur Bekämpfung des Quarantänefrustes.

In der Hoffnung, die Langeweile meiner geschätzten Mitbürger während der Aufenthalte in ihren Wohnungen ein wenig zu erleichtern, will ich hier in möglichst kurzen Abständen, cá. 5-minütige Ausschnitte aus meinen Hörbüchern zum Anhören bereitstellen.

Es sei darauf hingewiesen, dass es sich durchweg um jugendfreie Texte handelt, die meinen veröffentlichten Buchtiteln entnommen sind: hier als Autorenlesungen....

Beginnen will ich mit einem Abenteuer aus meiner Jugendzeit, das unter folgendem Titel erschien:

"Eine Landratte möchte Seemann werden" -sein Abenteuerhunger führt ihn beinah ins nasse Grab-

Dieser Erlebnisbericht hat zwar nichts mit Pferden zu tun, aber ich bin sicher, dass auch Pferdeleute mindestens zum Großteil von Seeabenteuern träumen.

Wanderreiter und Wanderreiterinnen sind genau wie Seefahrer Naturliebhaber und abenteuerlustig. Und weil besonders viele weibliche Mitbürger pferdeverrückt sind, bin ich sicher, dass sie bestimmt auch manchmal von der Seefahrt träumen. Schließlich steht ihnen heutzutage nichts mehr im Wege, auch eine solche Laufbahn einzuschlagen. Zur Zeit meiner Seefahrerlaufbahn war das noch anders. Da hieß es wie seit Jahrhunderten: "Frauen auf Schiffen bringen Unglück". Heute weiß man es besser und ich bin sicher, dass mir damals weibliche Kollegen keineswegs geschadet hätten...!

Zum Anhören klicke hier:

https://hufgefluester.eu/galerie/datei?p=52877

14.04.2020 | 611 Aufrufe