Vitalis-Fuerst Piccolo. Foto: Hubert Fischer

 

Adventssterne: DSP-Online-Reitpferdeauktion am 21. November 2021


Es geht los! Ab heute 9 Uhr kann auf die hochkarätige Dressurkollektion mit 10 Pferden, die Adventssterne 2021, im Alter von drei- bis elf Jahren geboten werden! Und die ersten Gebote sind bereits auf der Online-Plattform dsp.horse24.com eingegangen. Reges Interesse bekundet bereits auch das Ausland an der überaus erfolgreichen Kollektion: Fast alle Auktionskandidaten können altersgemäße Platzierungen vorweisen. Mit Rheinglanz ist ein elfjähriger Wallach in der Kollektion, der bereits Siege und Platzierungen bis zur Klasse M auf seinem Erfolgskonto stehen hat. Zwei vierjährige Rappen, den beim DSP-Championat im Finale stehenden Hengst Quadronoir von Quadroneur und L‘ Amoretto von Le Vivaldi begeistern nicht nur die Damenwelt mit ihren hervorragenden Grundgangarten.


Mit seiner besonderen farblichen Aufmachung, seinen überragenden Grundgangarten gepaart mit viel Leistungswillen begeistert Fischer’s Fritz, ein Sohn des Vitalis, alle die sich die Zeit nehmen für einen Proberitt. Die Kollektion ist im Ausbildungsstall Knoll in Ostrach aufgestallt und kann noch bis einschließlich dem Auktionstag, 21. November 2021, ausprobiert werden. Darunter die großrahmige und bedeutende 40 Winx, eine Tochter des Floriscount, Dein Traum, ein Sohn des Danone I, oder Diabolo von Destano freuen sich auf den Besuch von zahlreichen Interessenten. Eine besondere, vielfach gesuchte Offerte ist der absolut zuverlässig und in Dressurpferdeprüfungen der Klasse L ist Discos-Erbe. Ein charmant aufgemachter sechsjähriger Fuchs, der mit seinem neuen Partner/in in die Turniersaison 2022 durchstarten kann.


Das finale Bid Up der Pferde beginnt am Sonntag, 21. November um 14.30 Uhr und vielleicht steht dann künftig ein „Adventsstern“ im Stall, mit dem man sich die weihnachtliche Vorfreude teilen kann! Informieren und registrieren für das Bieten: dsp.horse24.com. Hier stehen von allen Pferden Fotos, Videos und größtenteils aktuelle Trainingsvideos sowie die klinischen Unterlagen von allen Pferden (Röntgenbilder inkl. Rücken) zur Ansicht bereit.

 

Weitere Informationen zur Auktion und ein persönliches Kennenlernen der Pferde können mit Auktionsleiter Fritz Fleischmann unter Telefon +49 (0) 53115783, erfragt bzw. vereinbart werden.

 

Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH