Die Abenteurer sterben nicht aus:

Nach dem Weltumreiter wieder mal ein Weltumfahrer

"Ja, einer mit Traktor!"

 

Nein, sie sterben nicht aus. die Abenteurer, die unbedingt und eigenständig die ganze Welt umrunden müssen. Im Gegenteil, es gibt immer wieder neue "Verrückte", die so verrückte Dinge tun, die "normale" Menschen so nie tun würden. Dabei ist es doch toll, daß nicht alle "Normal" sind - normal ist eh relativ - denn wer ist schon wirklich ganz normal? Als normal würde ich mich nicht bezeichnen wollen, obwohl ich nie die Welt umrundet habe. Aber fasziniert haben mich diese Typen immer schon, die einfach losgezogen sind, egal ob mit Pferd, Fahrrad, Flugzeug, Ballon oder sogar zu Fuß!

Kein Wunder, daß so einer sogar ein sehr guter Freund von mir geworden ist wie dieser Weltumreiter Manfred Schulze. Der hat immer noch viele Jahre nach seiner Weltumrundung Abenteuer im Blut und erzählt bis heute seine Geschichten von seinem Weltumritt. Dabei fallen ihm immer wieder neue Begebenheiten ein, die er bisher so noch nicht erzählt hat. Neueste Story ist "Mit Puschkin im Puff" - und - keine Angst - Puschkin war sein Pferd und diese Story ist längst nicht so, wie man vermuten könnte - sondern es ist eine Geschichte von diesen Geschichten, die Abenteurer eben so erleben auf ihren Weltumreisungen. Und ist es nicht schön, wenn sie uns Zuhausegebliebenen dann ihre erlebten Geschichten erzählen und wir diese dann so hören können, als wären wir auch mit dabeigewesen?

Bei solchen Erzählungen schwingt so viel Herz und Gefühl mit, so was muß man einfach erlebt haben. Wenn z. B. der Weltumreiter zu erzählen beginnt, dann hört man alles, die Musik der Umgebung, die Menschen, die er getroffen hat, das Essen, das ihm gereicht wurde kann förmlich geschmeckt werden, die Tiere die er getroffen hat und auf seine Tour mitgenommen hat, spürt man, man riecht sie und so weiter. Und wenn Manfred dann so ins Erzählen kommt, dann kommt er richtig in Fahrt und hört auch nicht mehr auf - er redet sich in Trance und er erlebt selbst seine Reise zusammen mit seinen Zuhörern noch einmal gemeinsam - das muß man einfach mal erlebt haben...

Einen Film vom Weltumreiter Manfred  Schulze zeigen wir hier gleich unterhalb, genau so wie den Film vom neuesten Weltumfahrer Hubert Berger aus Unterdießen in Bayern mit seinem Traktor. Möchte wetten, daß der Hubert nach seiner Reise auch solche und ähnliche Storys erzählen wird...

Hufflüsterer Bernhard

 

 

 

 

 

http://www.weltumreiter.de