Ausbilderin Kira Wulferding aus Holzhausen auf de Turnier des Gestüts Bonhomme in Werder (Foto: Maximilian Schreiner)

 
 

PRESSE-INFORMATION
NÜRNBERGER BURG-POKAL

 

Dressurfestival Bonhomme markiert zum Sommeranfang die Halbzeit im NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019

 

Nürnberg / Werder. Am kommenden Samstag steht das halbe Teilnehmerfeld des Finales um den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019. Das Turnier des „Ritts um das Goldene Pferd“, das auf dem Gestüt Bonhomme in Werder vor den Toren der Bundeshauptstadt ausgetragen wird, ist das sechste der insgesamt zwölf Veranstaltungsorte, bei denen einer der begehrten Startplätze vergeben wird.

 

Aus vierzig macht zwölf macht eins – auf diese griffige Formel lässt sich das aktuelle Prüfungsformat in Werder bringen: Mehr als 40 Paare gehen in der Einlaufprüfung am Freitagvormittag an den Start, von denen die zwölf Besten sich dann am Samstag in der Finalqualifikation für das Frankfurter Festhallenturnier erneut messen. Und nur die Sieger können die Planung für das Adventswochenende in der Mainmetropole angehen.

 

Turnierchefin Rebecca Gutman kann sich auf ein starkes Teilnehmerfeld freuen: Bekannteste Starterin dürfte Ex-Weltmeisterin Nadine Capellmann sein, die selbst zweimal das Finale der prestigeträchtigen Serie für sich entschied. Mit Brigitte Wittig, Charlott-Maria Schürmann, Beatrice Buchwald und Isabel Freese sind gleich vier weitere Finalsiegerinnen am Start. Aber auch darüber hinaus sind zahlreiche Top-Ausbilder dabei, die sich Hoffnungen machen können, eines ihrer jungen Talente für höhere Aufgaben zu empfehlen.

 

Die prominente Besetzung ist ein deutlicher Beleg dafür, welch guten Ruf sich das Dressurfestival auf dem Gestüt Bonhomme sich erworben hat. Für den NÜRNBERGER BURG-POKAL ist das Turnier ein Standort geworden, der seit vielen Jahren zu den Fixpunkten der Qualifikationen zählt.

 

Die Entscheidung über den Sieg und den damit verbundenen Finaleinzug fällt in der Finalqualifikation am Samstag ab 15.30 Uhr.

 

Finalqualifikationen 2019

Helen Langehanenberg Vayron 73,049%

Matthias Bouten Meggle’s Grimani 74,366%

Isabel Freese Total Hope 77,293%

Dorothee Schneider Lord Fittipaldi 76,561%

Sandra Nuxoll Bonheur de La Vie 72,683%

20.06.-23.06.2019 Dressurfestival Bonhomme Werder/ Havel

11.07.-14.07.2019 Bettenröder Dressurtage Bettenrode

24.07.-28.07.2019 Dressurfestival Wintermühle Neu-Anspach

06.08.-11.08.2019 Verden International Verden

15.08.-18.08.2019 CHI Donaueschingen – EM Fahren Donaueschingen

14.09.-15.09.2019 Dressurturnier Gut Hohenkamp Dorsten

29.10.-03.11.2019 Faszination Pferd Nürnberg

 

Das Finale 2019
19.12.-22.12.2019 Internationales Festhallen Reitturnier Frankfurt

Mehr Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de oderwww.nuernberger.de/pferdesport

 

Pressemitteilung vom 20. Juni 2019
 
 
Ausbilderin Kira Wulferding aus Holzhausen auf de Turnier des Gestüts Bonhomme in Werder (Foto: Maximilian Schreiner)
 

 

mh public relations - Michael Heinen - Industriestr. 2 - 26810 Westoverledingen