VR CLASSICS - noch schöner und größer

(Neumünster) Groß, spektakulär und sportlich wertvoll - das sind die VR CLASSICS in Schleswig-Holstein schon seit Jahrzehnten. Die 70. Auflage vom 13. bis 16. Februar hat zusätzliche Bedeutung rechtzeitig zum runden “Geburtstag” gewonnen, denn die VR CLASSICS sind zum ersten Mal Finaletappe der BEMER Riders Tour. 

Das Reitsportzentrum Lassee - Familien- & Ausbildungsbetrieb, Verein mit großem Zusammenhalt und Top-Turnierlocation

Das Reitsportzentrum Lassee zählt zu den größten Pferdebetrieben Österreichs. Die Anlage beherbergt rund 80 Pferde auf acht Hektar Grund. Die ursprünglich kleine Reitanlage wurde seit 1993 step-by-step von Familie Schranz auf- und ausgebaut: Zwei Reithallen, zwei Springplätze, Schrittmaschine, Laufband und Solarium sorgen nicht nur für eine moderne Infrastruktur, sondern lassen auch jedes Reiterherz höher schlagen. 

Nationaler und internationaler Veranstaltungsreigen 2020 in Ranshofen

Der RC Hofinger hat auch in der kommenden Saison 2020 einiges zu bieten und lädt nicht weniger als neun Mal auf seine Anlage in Ranshofen ein. Von Ende März bis Anfang Oktober erstreckt sich der Veranstaltungskalender.

Gestartet mit Glanz - Internationales Festhallen Reitturnier

(Frankfurt a.M.) Der erste Schritt ist gemacht: die Einlaufprüfung zum Finale des NÜRNBERGER BURG-POKAL haben Isabell Freese und Total Hope gewonnen. “Ich bin sehr sehr zufrieden mit ihm”, freute sich die zierliche gebürtige Norwegerin nach dem geglückten ersten Auftritt im Prix St. Georg Spezial mit dem erst sieben Jahre alten schwarzen Hengst mit den prominenten Eltern...

19. - 22. 12.19 - Inter. Festhallen Reitturnier Frankfurt - Tolles Theater - Hessens Vereine erobern...

Donnerstag ist Hessentag beim Internationalen Festhallen Reitturnier Frankfurt vom 19. - 22. Dezember 2019 und das birgt vielfältigste Prüfungen, einen einzigartigen Schauwettbewerb der hessischen Reit- und Fahrvereine und die zweite Team Driving Competition. Der Schauwettbewerb im Olympiastützpunkt Hessen Preis mit Applauswertung powered by HIT RADIO FFH ist der lebhafte, kurzweilige und fantastische Ausdruck für “ganz großes Kino” in der Frankfurter Festhalle...

ELASTOSTEP - DER GEFEDERTE STEIGBÜGEL

Anzeige - auch als besonderes Weihnachtsgeschenk geeignet - es ist einfach wunderbar, wenn man auf einem längeren Ausritt die erwachende Natur ringsherum genießen kann. Pferd und Reiter(in) bilden eine Einheit, die gut aufeinander abgestimmt ein paar frohe Stunden miteinander verbringen können. Jedoch ist diese Freude manchmal getrübt, wenn Gelenkprobleme beispielsweise durch eine Arthrose auftreten. Schnell kann dann jeder Schritt des Pferdes zu Schmerzen führen. Aber auch das Pferd kann durch eine Zerrung oder ähnliche Beschwerden unter dem Gewicht eines Reiters leiden. Bei solchen Problemen kann man Abhilfe schaffen... 

Isabell Werth gewinnt den Weltcup Grand Prix von Salzburg, Vici Max-Theurer Vierte

Bereits 2015 beim ersten Weltcup in Salzburg war die Nummer 1 der Dressurwelt, Isabell Werth (GER), das Maß aller Dinge und auch 2019 führte im 5. FEI Dressage World Cup™ Grand Prix von Salzburg kein Weg an der 6-fachen Olympiasiegerin, 9-fachen Welt- und 20-fachen Europameisterin vorbei.

Super! Victoria Max-Theurer & Rockabilly gewinnen Grand Prix Special

„Ich bin begeistert von Rocky, wir sind im Oktober unser erstes Turnier gestartet und er hat seither ein paar Hallen gesehen, aber die Salzburgarena ist schon noch einmal etwas Besonderes. Mit seinen  neun Jahren hat er das unglaublich toll gemacht – er ist seiner Zeit fast etwas voraus“, schmunzelte Vici beim Siegerinterview.

4-Stern-Auftaktsiege für Isabell Werth (GER) und Stefan Eder (AUT/OÖ)

Die Highlights von Tag 01 im hochkarätigen Pferdesportprogramm der AMADEUS HORSE INDOORS waren der Jerich CDI4* Grand Prix, den keine geringere als die 6-fache Olympiasiegerin, 9-fache Welt-, 20-fache Europameisterin und unbestrittene Nummer 1 der Dressurwelt Isabell Werth für sich entscheiden konnte, sowie das CSI4* Eröffnungsspringen der Großen Tour. 

Ausgabe 26/2019 - FN-aktuell - Service der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN)

FN-aktuell - Ein Service der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) - HUFGEFLÜSTER bringt hier wie immer die neueste Ausgabe zum Lesen...

„Aachen Youngstars“ ab Donnerstag auf dem CHIO-Gelände: Social Media-Stars Annica Hansen und Lia Julie Beckmann dabei

Wenn am 28. November die „Aachen Youngstars“ mit den Wettbewerben der Dressurreiter beginnen, kommt mit Romy Allard genau das aufs CHIO-Gelände: Ein „Young Star“, eine der besten deutschen Nachwuchsreiterinnen. Im vergangenen Jahr trat sie in drei Prüfungen an, gewann zweimal und wurde einmal Dritte. Mehr geht kaum.

6-fache Olympiasiegerin Isabell Werth auf Salzburger Trainingsvisite vor der Amadeus Horse Indoors 2019

Die 6-fache Olympiasiegerin, 9-fache Welt- und 20-fache Europameisterin Isabell Werth beehrte den SRC Lamprechtshausen heute mit einer Stippvisite. Der bekannte Salzburger Pferdesportverein richtet am zweiten Dezemberwochenende bereits zum 14. Mal das Pferde- und Hundesportfest "Amadeus Horse Indoors" aus (5.-8.12.2019), in Rahmen dessen isabell Werth am Dressur-Weltcup teilnehmen wird.

Medaillenglanz in Frankfurts Festhalle

Frankfurts Internationales Festhallen Reitturnier lockt vom 19. - 22. Dezember Reiterinnen und Reiter aus aller Welt in die Bankenmetropole. Der Olympiasieger der Vielseitigkeitsreiter, Michael Jung aus Horb am Neckar, erneuert die Bekanntschaft mit Frankfurts Publikum genauso wie der Schweizer Meisterreiter Pius Schwizer oder der...

ALLES GLÜCK DIESER ERDE LIEGT IM DESIGN VON GLÜCKSHUCKE!

Anzeige - NEU - jetzt mit Rabattaktion kaufen! UND WARUM GLÜCKSHUCKE? Uns von GlücksHucke ist nicht nur das ausgefallene Design wichtig, welches unsere exklusiven Schabracken, Halfter, Stirnriemen & Schals absolut einzigartig macht – wir legen auch besonderen Wert auf hochwertige Materialien, eine faire Produktion & erstklassige Verarbeitung „Made in Germany“. Wir geben alles, um dich & dein Pferd glücklich zu machen...

Amadeus Horse Indoors 2019 Top besetzt! Der Dressurweltcup mit Isabell Werth, Dorothee Schneider, Benjamin Werndl & Victoria Max-Theurer

Das Gustostückerl für alle Dressurfans bei der Amadeus Horse Indoors in Salzburg ist auch heuer der Dressur-Weltcup. Bereits zum fünften Mal wird in Salzburg eine Station der FEI-World-Cup™-Dressage-Serie ausgetragen und die Nennliste der einzigen Weltcupstation Österreichs verspricht Weltklasse-Dressursport.

Neue Dressurhengste für Marbach vom Hannoveraner Hengstmarkt in Verden

Zwei neue Landbeschäler für Züchter von Dressurpferden sicherte sich das Haupt- und Landgestüt Marbach auf dem Hannoveraner Hengstmarkt in Verden.

Vielseitiger Saisonabschluss in Weißenhorn - Das Herbstturnier lockt nochmal aus der Reserve

Das Weißenhorner Herbstturnier stellt für viele Reiter aus der näheren Umgebung den Abschluss ihrer Turniersaison dar. Neben den Springprüfungen bis zur Klasse A** mit steigenden Anforderungen und der Dressur bis zur Klasse L, finden auch wieder Prüfungen auf der vereinseigenen Geländestrecke statt

Vier neue Titelmotive für den AGRAVIS-Cup 2019

In genau sechs Wochen ist es wieder soweit und die Pferdewelt erhält Eintritt in Oldenburgs Weser-Ems-Hallen. Vom 31.10 – 03.11.2019 findet das Traditionsturnier mit hochklassigem Spring- und Dressursport, einer vielfältigen, bunten Ausstellungswelt und einem beeindruckenden Rahmenprogramm im Herzen des Pferdelands Niedersachsen statt.

Premierensieg für Andrea Timpe im NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019 auf Gut Hohenkamp

Gleich zwei Erstauflagen gab s in der 11. Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL des Jahres 2019 zu feiern: Erstmals wurde eine Prüfung dieser Turnierserie auf Gut Hohenkamp ausgetragen und zum ersten Mal in ihrer Karriere qualifizierte sich Andrea Timpe für das Finale dieses Wettbewerbs.

Nisse Lüneburg erobert Spitze im BEMER Riders Tour Ranking zurück

(Paderborn) Nisse Lüneburg hat vor der Final-Etappe der internationalen BEMER Riders Tour die Pole Position erobert und mit dem Sieg in der 5. Wertungsprüfung in Paderborn sein Punktepolster auf 18 Zähler ausgebaut. Damit könne man “überwintern” stellte der glückliche Sieger fest. 

„Manege frei“ für die österreichische Dressurelite – Meisterschaftswochenende im Magna Racino

Der Pferdesportpark Magna Racino steht von 20. bis 22. September 2019 ganz im Zeichen des Dressursports und ist der perfekte Austragungsort für die österreichische Dressurmeisterschaft im Rahmen des CDN-A* CDNP-A*.

The Standouts of the Saddlebred Industry: Meet Lionel and Georgia Ferreira of Monnigton Farm

Monnington Farm is a premier Saddlebred training facility in Simpsonville Kentucky, owned by Lionel and Georgia Ferreira. Lionel hails from Bloemfontein, South Africa, which in that nation is very similar to Lexington, Kentucky. Upon leaving school he came to Kentucky to work for some of the leading trainers in the industry to hone his craft.

20.9-22.919 - Dressur Reitturnier zum Oktoberfestanfang in München Riem

Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf das Dressurturnier zum Wiesnanfang : Vom 20. bis 22. September 2019 werden insgesamt 16 Prüfungen ausgetragen, die den ganzen Bogen von der Aufbauprüfung für Jungpferde bis zum Grand Prix spannen.  Ein besonderes Highlight für das Publikum wird der Kürnachmittag am Samstag sein, der auch für Nicht-Reiter einen ästhetischen Hochgenuss bieten wird...

Erfolg durch Nicole Casper im NÜRNBERGER BURG-POKAL beim CHI Donaueschingen

Zalando heißt das Siegerpferd von Nicole Casper in der zehnten Qualifikation zum Finale um den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019. Mit einem deutlichen Vorsprung setzte sich das Paar vor Frederic Wandres durch und feierte einen Heimsieg beim Schwarzwälder Traditionsturnier...

FEI Pony European Championships: Team gold in dressage for Denmark

The dressage team from Denmark went for the gold medal today at the FEI European Championships for Ponies. Silver medal went to the Netherlands, and bronze – to Germany. The Polish team finished at the tenth position

Sportgemeinschaft Bayerischer Rundfunk - Jubilarin Karin Widl feiert Jubiläum!

Sehen tut man sie immer wieder, die BR Reiter vom Verein Sportgemeinschaft Bayerischer Rundfunk e.V.. Daß es diese Einrichtung aber schon so lange gibt, war mir bisher leider unbekannt. Doch dieser Sportverein vom Bayerischen Rundfunk hat es in sich - hier wird nicht nur das Reiten oder der Reitsport gepflegt und ausgeübt, sondern auch weitere interessante Sportarten, wie Badminton, Bike, Feldenkrais, Fitness, Fußball, Golf Gymnastik, Karate, Kegeln, Laufen, Segeln Ski. Tischtennis, Volleyball, Joga, Pilates und einiges mehr. Unterhalb kann man mehr über die interessante BR Sportgemeinschaft erfahren, deren Sparte Reiten es schon schon über 60 Jahre gibt. HUFGEFLÜSTER durfte bei einem Jubiläum mit dabei sein...

15. Internationales Trakehner Bundesturnier - Junge Vererber dominieren die Championate

(Hannover) Am abschließenden Tag des 15. Internationalen Bundesturniers in Hannover wurden am 28. Juli die Trakehner Dressurpferde- und Springpferdechampion 2019 ermittelt. In beiden Disziplinen dominierten gekörte Trakehner Junghengste die sich nicht nur züchterisch, sondern auch sportlich eindrucksvoll bewährten. 

LVM Cup: doppeltes Glück!

(Heide/Ahrensburg) Beste Bedingungen, hervorragender Sport: Gleich zwei Stationen des LVM Cups Schleswig-Holstein öffneten am Wochenende mit ihren Turnieren ihre Tore für den LVM Cup Springen und Dressur. Beim Reit- und Traberclub Ditmarsia in Heide als auch beim Reitverein Ahrensburg-Ahrensfelde in Ahrensburg waren die jungen Athleten willkommen, um...

15. Internationales Trakehner Bundesturnier Schleifentag für Birgit Hild

(Hannover) Der zweifache Vize-Bundeschampion der Dressurpferde und Platzierte bei der WM der jungen Dressurpferde, Goldmond TSF, ließ die Saison ruhig angehen, um dann heute beim 15. Internationalen Trakehner Bundesturnier in Hannover in Topform das große Viereck zu erobern:

Sensationsnote 10,0! Kros ist der Trakehner Geländepferdechampion 2019

Drei Prüfungen für Geländenachwuchspferde eröffneten am Donnerstag, 25. Juli, das 15. Internationale Trakehner Bundesturnier im Reiterstadion Hannover. Mit der Höchstnote 10,0 in der anspruchsvollen Geländepferdeprüfung Klasse L war der gekörte, in Polen gezogene sechsjährige Hengst Kros v. Ajbek-Sword xx nicht nur das Spitzenpferd des Tages, sondern auch der Trakehner Geländepferdechampion 2019.