Caterin: "Meinem Pferd und mir geht's gut, Dank BEMER!"

Anzeige - Pferd und Reiter glücklich Dank Bemer. So geht es mittlerweile Vielen. Auch Dank Try a Vet! Die BEMER® Veterinary Line unterstützt Sie bei der optimalen Versorgung Ihres Pferdes, um seine Gesundheit zu erhalten und seine Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Alle Geräte arbeiten mit dem einzigartigen und seit über 20 Jahren erfolgreich erprobten BEMER®-Signal. Als Markt- und Innovationsführer in diesem Bereich erforscht und entwickelt BEMER® permanent neue Behandlungsmethoden...

10.-19.9.2021 CHIO AACHEN 2021 - Weltfest des Pferdesports öffnet coronabedingt verspätet seine Pforten!

Je später das Jahr, desto schöner die Veranstaltung: Das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2021, öffnet vom 10. bis zum 19. September seine Pforten. Ursprünglich war das Turnier für Ende Juni geplant. „Die Vorfreude auf den CHIO Aachen 2021 ist riesig, dabei stehen natürlich Gesundheit und Sicherheit an erster Stelle“, sagt Frank Kemperman, der Vorstandsvorsitzende des ausrichtenden Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV). Daher seien die Organisatoren sehr glücklich, dass es gelungen ist, einen Ausweichtermin im Spätsommer zu finden, „der nun auch seitens der FEI genehmigt ist, so dass wir ihn offiziell...

TV Channel Pferdeimmobilien - Reitanlagen Pferdeställe Pferdexistenzen und Pferdebetriebe

 

Anzeige - neue Videos online - Pferdeimmobilien TV - Fernsehkanal über Immobilien weltweit wie Reitanlagen Pferdeställe Pferdexistenzen und andere Pferdebetrieben für Pferde Freunde + Reiter von HUFGEFLÜSTER TV...

 

PARTNER PFERD 2022 - FEI World Cup – Reitsport-Weltcup-Finals in Leipzig - Nachfrage auf Tickets enorm!

Der Wunsch, wieder Veranstaltungen besuchen zu dürfen, ist allseits groß. Die Sehnsucht nach der PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen, zeigt sich derzeit in unzähligen Nachfragen zu den Tickets für die Finals in den FEI World Cups aller Pferdesportdisziplinen dieser Hallenserie, die vom 6. bis 10 April 2022 auf der Leipziger Messe ausgetragen werden. Bereits 2011 wurde ein Multi-Final in den Disziplinen Dressur, Springen, Gespannfahren und Voltigieren in Leipzig ausgetragen und das Event schrieb Reitsportgeschichte. Kein Wunder also, dass schon jetzt...

TV Channel Reitsport Springen - Reitturniere + Pferdesport

 

Reitsport TV Springen - Reitturniere + Pferdesport - ein Fernsehkanal von HUFGEFLUESTER TV - Reitsport, Pferdesport, Springen, Vielseitigkeits - Reiten, Distanzreiten, Galopprennen, Trabrennen, Polo...

Trakehner-Power in Großbritannien - Sonnar Murray-Brown und seine Trakehner

Es war im Juli 2019 als die Pferdeszene beim Weltfest des Pferdesports, dem CHIO in Aachen, begeistert auf ein sympathisches Paar blickte: die britische Einzel-Olympiasiegerin Charlotte Dujardin präsentierte den dunkelbraunen Trakehner Wallach Erlentanz TSF  v. Latimer-Benz aus der Zucht von Ingrid Lejeune-Dirichlet (Rondeshagen).

Vorreiter Deutschland 3/2021 - FN Infos Vereine + Betriebe - Finanzielle Unterstützung für Vereine und Betriebe notwendig

Kein Schulpferd weniger: FN fordert Kurzarbeitergeld für Vierbeiner Kein Einkommen aus Reit- und Voltigierunterricht, doch die Kosten für die Versorgung der Schulpferde laufen weiter. Ein Drittel der Reitschulen in Deutschland sieht seine Existenz aufgrund der Corona-Pandemie gefährdet, denn die bisherigen Förderprogramme reichen nicht aus. Vielfach steht die Abschaffung von Schulpferden bevor oder sie erfolgt bereits. Doch wohin mit den Pferden? Ihnen droht wohl der Verkauf. Um das zu verhindern sowie Politik und Öffentlichkeit auf die Notlage der Reitschulen aufmerksam zu machen, startet die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) die Social-Media-Aktion #KEINSchulpferdweniger. Im Mittelpunkt der Aktion steht die Forderung...

FN Newsletter März 2021 - Informationen für Ausbilder im Pferdesport

Inhalt u.a. kein Schulpferd weniger: FN fordert Kurzarbeitergeld für Vierbeiner Ein Drittel der Reitschulen in Deutschland sieht seine Existenz aufgrund der Corona-Pandemie gefährdet, denn die Kosten für die Versorgung der Schulpferde laufen weiter. Vielfach steht die Abschaffung von Schulpferden bevor oder sie erfolgt bereits. Um das zu verhindern sowie Politik und Öffentlichkeit auf die Notlage der Reitschulen aufmerksam zu machen, startet die Deutsche Reiterliche Vereinigung die Social-Media-Aktion #KEINSchulpferdweniger. Im Mittelpunkt der Aktion steht die Forderung nach Kurzarbeitergeld für Schulpferde, die als Seelentröster, Sportpartner und Lehrmeister die wichtigsten Mitarbeiter der Reitschulen sind. Die FN ruft deshalb alle Pferdesportler dazu auf, sich...

Fliegender Wechsel - Thomas Schreder folgt Michael Hohlmeier als Geschäftsführer des BRFV nach!

Nach 12 Jahren im Dienst für den Bayerischen Reit- und Fahrverband verabschiedet sich der Geschäftsführer, Michael Hohlmeier, Ende März in den wohlverdienten Ruhestand. Sein Nachfolger wird der Diplom-Biologe Thomas Schreder aus Erding, der rund 20 Jahre als Leiter der Kommunikation, Pressesprecher und Geschäftsführer der dortigen Wirtschafts-GmbH für den Bayerischen Jagdverband tätig war. Der 55 jährige Familienvater Schreder gilt als absoluter Verbandsprofi, ist sowohl in der Politik, als auch in den Medien und der Wirtschaft in Bayern und darüber hinaus ausgezeichnet vernetzt und hat in den letzten Jahren maßgeblich für das positive Erscheinungsbild des Jagdverbandes gesorgt. Aber auch in dieser Zeit war...

LVM Cup: „Eine Finalveranstaltung muss sein.“

Die weltweite Corona-Pandemie hat sowohl den Pferde- als auch Turniersport in der ganzen Bundesrepublik an vielen Monaten fast zum Stillstand gebracht. Selbstverständlich war und ist auch Schleswig-Holstein von zahlreichen Veranstaltungsabsagen und Terminverschiebungen betroffen.

Präsentation der Verbandshengste: glanzvolle Auftritte der Holsteiner Vererber

Ganz anders als gewohnt, nämlich nicht hautnah vor tausenden Zuschauern in den Holstenhallen von Neumünster, sondern live via ClipMyHorse.tv aus Elmshorn übertragen, präsentierten sich in diesem Jahr die Vererber der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH.

Ausgabe 04/2021 - FN-aktuell - Service der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN)

FN-aktuell - Ein Service der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) - HUFGEFLÜSTER bringt hier wie immer die neueste Ausgabe zum Lesen...

Relive - VR CLASSICS Neumünster nochmal genießen!

Eigentlich würden in dieser Woche die VR CLASSICS 2021 beginnen, doch die Restriktionen aufgrund der Corona-Pandemie lassen das nicht zu. Die Alternative heißt Rückblick! Von Donnerstag bis Sonntag zeigt das Pferdesportportal ClipMyHorse.tv im Relive das gesamte Programm der VR CLASSICS 2020. Über die regionalen Prüfungen für die Holsteiner Reiterinnen und Reiter in den Championaten der Pferdestadt Neumünster bis hin zu...

Mitteilung Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) - Prävention von sexualisierter Gewalt: FN richtet Betroffenenrat ein!

Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) - die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) engagiert sich weiter im Bereich der Prävention von sexualisierter Gewalt im Pferdesport. Der Verband bittet Betroffene, die im Zusammenhang mit dem Pferdesport sexualisierte Gewalt erlitten haben, um ihre Unterstützung. Mit der Einrichtung eines Betroffenenrates möchte die FN den Belangen der Betroffenen mehr Gehör schenken und diese in der Verbandsarbeit noch besser berücksichtigen. Mehr Informationen dazu senden wir Ihnen in untenstehender Pressemitteilung.

Pferd International München 2021 - Aus eins mach zwei!

Die Pferd International München 2021 wird stattfinden - mit neuen Konzept, Corona macht’s nötig: Süddeutschlands größtes Pferdefestival ist seit über 35 Jahren fester Bestandteil im Münchner Veranstaltungskalender. 

NÜRNBERGER BURG-POKAL - Auf zur 30. Austragung – es gibt es Grund zu Feiern!

Voller Zuversicht startet der NÜRNBERGER BURG-POKAL der Dressurreiter in die neue Saison. Für die renommierte Turnierserie geht es bei der aktuellen Auflage rund zu: Das 1992 erstmals ausgetragene Format findet zum 30. Mal statt. Der Auftakt ist, wie schon oft in den letzten Jahren, für Horses & Dreams vorgesehen, das große Finale soll an seinen Stammplatz in der Frankfurter Festhalle zurückkehren. Nürnberg. Und - es ist schon angerichtet für die kommende Qualifikationsrunde...

Interview mit Holger Hetzel zum Corona-Jahr 2020 Rückblicke und Ausblick 2021

Goch. Holger Hetzel, Nationenpreisreiter, zweifacher Deutscher Vize-Meister der Springreiter, international renommierter Ausbilder, Landestrainer Springen Rheinland und Turnierveranstalter, hat zusammen mit seinem Team in den vergangenen 35 Jahren im rheinischen Goch ein Pferdesportzentrum etabliert, das Reitschüler und potentielle Pferdekäufer aus der ganzen Welt anzieht. 

Trainingsaufenthalt Marbacher Bereiter Lukas Maier bei Reitmeister Hubertus Schmidt

Seit Anfang November 2020 ist der Marbacher Bereiter Lukas Maier mit den Landbeschälern Doubtless v. Don Nobless und Sir Nymphenburg I v. Sir Donnerhall I zur sportlichen Förderung bei Reitmeister und Olympiareiter Hubertus Schmidt auf dem Fleyenhof in Borchen-Etteln. 

Vigo d’Arsouilles-Sohn Vigado wird Siegerhengst

Nach langer Ungewissheit im Vorfeld darüber, ob die 50. Holsteiner Körung und Elite-Auktion in Neumünster aufgrund der Corona-Pandemie überhaupt wie geplant stattfinden kann, kam am Mittwochabend die erleichternde Nachricht, dass die Veranstaltung bis einschließlich Samstag ohne verkürzten Zeitplan durchgeführt werden darf

Zuschlag für die FEI Europameisterschaft Dressur 2021 auf dem Hof Kasselmann

Hagen a.T.W., „Meisterschaften sind wichtig, um Träume lebendig zu halten und sie Wirklichkeit werden zu lassen.“, beschreibt Ullrich Kasselmann die Ambition hinter der Bewerbung um die Ausrichtung der Europameisterschaft im Dressurreiten 2021. „Wir sind stolz auf das in uns gesetzte Vertrauen, dennoch liegt viel Arbeit vor uns.“ 

International Jumping 4* of Saint-Lô : The best riders in the world will attend the event

Organized by Saint-Lô Cheval Organisation, and thanks to the support of local authorities and several partners, CSI of Saint-Lô is endow with a fourth star,  a major first ! 

Matthias Janßen gewinnt Großen Preis in Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen. Matthias Janßen (RV Holdorf) auf Chandor hat beim Reitturnier in Bad Oeynhausen den Großen Preis gewonnen. Im Stechen des S**-Springens war er mehr als zwei Sekunden schneller durch den Stangenwald galoppiert als der zweitplatzierte Marco Kutscher (ZRFV Riesenbeck) im Sattel von Christador. 

Großbritannien vorn — Internationaler Auftakt zum CDI Hagen

Der Eröffnungstag des September CDI4* auf dem Hof Kasselmann begann verhältnismäßig ruhig. Auf dem Programm standen heute nur zwei Prüfungen, aber das Flair war in gewohnter Weise international. Gleich zu der ersten Prüfung des Tages, dem CDI1* Prix St Georges, präsentiert von der Performance Sales International, ertönte die...

Erfolgreiche Teilnahme der Marbacher Stuten an der Stutenleistungsprüfung Feld in Herbertingen

Insgesamt 19 Stuten traten zur Stutenleistungsprüfung im Feld in Herbertingen an. Das Haupt- und Landgestüt Marbach stellte mit Quirine v. Quiwitino a.d. Hauptgestütsstute Smilla v. Stanton mit einer gewichteten Endnote von 8,58 die unangefochtene Siegerin.

Fidano und Bella Rouge sind Holsteiner Landeschampions

(Elmshorn) Im Rahmen eines Dressurturniers auf der Verbandsanlage in Elmshorn wurden die Holsteiner Landeschampionate der drei- und vierjährigen Reitpferde ausgetragen.

CHI special Donaueschingen - Dressur mit Distanz

Donaueschingen – Dressursport darf und soll stattfinden, dafür haben die Veranstalter des CHI special Donaueschingen vom 28. - 30. August alle Vorkehrungen getroffen. Den aufwändigen Vorbereitungen folgt nun ab Freitag bis Sonntag das feine, kleine Dressurturnier im Stadion an der Brigach.

Dressurfestival im Herbst - Schenefeld bietet Hallen-Event

Schenefeld – Mit sieben feinen Prüfungen, darunter die Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL und das Norddeutsche Berufsreiter-Championat setzt der Reitstall Klövensteen vom 2. - 4. Oktober Akzente. Auf der Anlage geht es außerdem um das Finale der Norddeutschen Junioren im Nürnberger Burgpokal.

Europameisterin gewinnt weiter - CHI special

Donaueschingen – Ann-Kathrin Lindner hat am ersten Tag des CHI special in Donaueschingen dort weiter gemacht, wo sie in Ungarn aufhörte - ganz vorn. Die Europameisterin Dressur U25, die vor wenigen Tagen ihren 24. Geburtstag feiern konnte, pilotierte den rheinischen Hengst Flatley in der Intermediaire II für die junge Generation auf Platz eins.

Germany wins the Nations Cup in Strzegom. Poland on the podium.

The win for the German team was guaranteed after the cross-country trial, leaving the previous leaders – Netherlands – in the second position. Ingrid Klimke with SAP Asha P had the best result in the team, and Andreas Dibowski with FRH Corrida, Beeke Jankowski with Tiberius 20 and Heike Jahncke with Mighty Spring were competing alongside her. 

LOTTO Strzegom Horse Trials: the equestrian triathlon started on Thursday in Morawa

Eventing, also called the equestrian triathlon, is one of the most spectacular equestrian disciplines. Over the course of four days, combinations from 17 countries will compete in ten international classes at various difficulty levels, including the Nations Cup – the highest-ranked eventing rivalry in Poland.