15. Internationales Trakehner Bundesturnier - Neue Spitzenpreise für die Jubiläumskollektion

(Hannover) Eine Preisspitze für 32.000 Euro und ein neuer Spitzendurchschnittspreis von 11.425 Euro – die 15. Bundesturnier Fohlenauktion Open Air am Abend des 27. Juli sorgte für fantastische Stimmung auf dem Turnierplatz im Reiterstadion Hannover.

15. Internationales Trakehner Bundesturnier - Die jungen Champions

(Hannover) Ein hochklassiges Championatsquartett erfreute Reiter, Richter und Gäste beim 15. Internationalen Trakehner Bundesturnier in Hannover! Nach den Finalprüfungen am Samstagnachmittag, 27. Juli, stehen die neuen Equitop Myoplast Trakehner Reitpferdechampions fest.

Nicky Sails to victory in MS Amlin Eventers’ Challenge

Despite being drawn first to go in today’s MS Amlin Eventers’ Challenge, the Worcestershire rider set such a quick time that no one could challenge her lead – not even dual champion Paul Tapner.

Laura Kraut is Greatfull to have another Hickstead win

It was a second win in the Longines International Arena for the eight-year-old grey mare, who claimed the Old Lodge International 7&8 Year Old Championship here 12 months ago. The pair came out on top of the 11-strong jump-off against the clock, making the most of a late draw to shave more than 1sec off the leading time set by eventual runner-up Jake Saywell (Lukas Van De Kievitsdrisen).

Trakehner Power beim CHIO Aachen

Zwei Trakehner Dressurpferde waren beim CHIO Aachen 2019 im CDI5* am Start und beide brillierten mit Auftritten der Superlative. TSF DALERA BB und ERLENTANZ rangierten am Ende bei der Ehrung des Dressurchampions Aachen 2019 auf den Plätzen drei und vier beim berühmtesten Turnier der Welt!

LVM Cup: doppeltes Glück!

(Heide/Ahrensburg) Beste Bedingungen, hervorragender Sport: Gleich zwei Stationen des LVM Cups Schleswig-Holstein öffneten am Wochenende mit ihren Turnieren ihre Tore für den LVM Cup Springen und Dressur. Beim Reit- und Traberclub Ditmarsia in Heide als auch beim Reitverein Ahrensburg-Ahrensfelde in Ahrensburg waren die jungen Athleten willkommen, um...

15. Internationales Trakehner Bundesturnier Schleifentag für Birgit Hild

(Hannover) Der zweifache Vize-Bundeschampion der Dressurpferde und Platzierte bei der WM der jungen Dressurpferde, Goldmond TSF, ließ die Saison ruhig angehen, um dann heute beim 15. Internationalen Trakehner Bundesturnier in Hannover in Topform das große Viereck zu erobern:

26.- 28. 7.19 - Pferdespoort im Sommergarten - Countdown läuft zum Global Jumping Berlin

„Die Kulisse beim Global Jumping Berlin ist die schönste, die wir im Sommergarten machen können!“, Betonte Dr. Kai Kottenstede von der Presseabteilung der Messe Berlin. Und er hat den Vergleich: Mit mehr als 150 Veranstaltungen pro Jahr auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm. Die schönste Kulisse, extrem sportlich und zugleich gemütlich - zum dritten Mal freut sich der Sommergarten und der Berliner auf die Station der Longines Global Champions Tour (LGCT) sowie des GCL Team-Wettbewerbs...

Die Entscheidung ist gefallen – Das sind die Global Jumping Schleifenkinder

Berlin – Sie dürfen einfach bei keinem Turnier fehlen und schon gar nicht bei der exquisiten Longines Global Champions Tour von Berlin: die Schleifenkinder. Sie spielen eine zentrale Rolle, wenn die besten Reiter der Welt vom 26. bis 28. Juli 2019 in den Sommergarten unter dem Berliner Funkturm um wertvolle Punkte fürs Ranking in der Tour sowie im GCL Team-Wettbewerb reiten oder auch um den Sieg im Championat der Deutschen Kreditbank AG von Berlin. 

Countdown läuft an - BEMER Riders Tour in Münster

Die Pferdesportszene freut sich darauf: Vom 1. - 4. August geht die BEMER Riders Tour beim “Turnier der Sieger” in Münster weiter. Nach bislang drei Etappen ist Derbysieger Nisse Lüneburg aus Hetlingen der “Primus inter Pares” und er wird in Münster alles dafür tun, seinen knappen Vorsprung im Ranking auszubauen, mindestens aber zu halten. Münsters wunderschönes Pferdesportereignis vor dem Schloss ist die vierte von sechs Etappen der BEMER Riders Tour 2019...

„Master of Faster“ Kent Farrington gewinnt Rolex Grand Prix - Japan CHIO Aachen-Partnerland 2020

Parcourschef Frank Rothenberger hatte es vor dem Stechen um den Rolex Grand Prix beim CHIO Aachen 2019 gesagt: Kent Farrington ist einer der schnellsten Reiter der Welt. Die Worte des Herren der Hürden sollten sich als prophetisch erweisen. Der Sieger im Rolex Grand Prix 2019 kommt aus den USA: Kent Farrington mit der belgischen Kashmir van Schuttershof-Tochter Gazelle. Für Farrington ein ganz besonderer Sieg, der hart erarbeitet war. Aber der Reihe nach...

26.-28.7.19 - Longines Global Champions Tour Berlin lockt beste Reiter in Hauptstadt

Big in Berlin könnte die Überschrift auch heißen, denn vom 26. bis 28. Juli 2019 kommen die besten Springreiter der Welt mit ihren Toppferden in der Metropole an der Spree zur 13. Station der Longines Global Champions Tour von Berlin. Im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm ist dann alles für faszinierenden Spitzenreitsport vorbereitet...

Spannende Polo-Momente auf Gut Ising: Der Chiemsee Cup 2019

Der etablierte Gut Ising Chimsee Cup vom 18. bis 21. Juli 2019 war erneut ein voller Erfolg. Über das gesamte Sommerwochenende traten Amateure und Profis verschiedener Klassen an. Insgesamt sieben Mannschaften bestehend aus internationalen Spielern, unter anderem aus der Schweiz, Argentinien, Österreich und Guatemala, sind mit über 100 Pferden an den Start gegangen...

Intern. Trakehner Bundesturnier - Sensationelles Nennungsergebnis mit Reitern aus zehn Nationen

Sogwirkung Trakehner! Für das 15te Internationale Trakehner Bundesturnier vom 25. bis 28. Juli in Hannover haben über 300 Reiter mit mehr als 500 Pferden ihr Kommen angekündigt. Und nicht nur aus ganz Deutschland reisen die Trakehner ins bekannte Reiterstadion „Am Jagdstall“ nach Hannover an, sondern aus...

Team Germany wins the Nations Cup in Strzegom, fifth place for Poland.

German riders have outclassed their rivals in the third leg of the FEI Nations Cup in eventing, winning both as a team and individually. Second place went to Great Britain, and third - to the Netherlands.

Pony European Championships start next month in Poland

Athletes aged from 12 to 16 and their ponies, measuring up to 149 centimeters will compete in Strzegom. It will be a unique experience for equestrian sports fans. The Championships will be played out in three disciplines of dressage, eventing and showjumping, all in the same time and place.

4.-8.8.19 - Islandpferde-WM 2019: Zwei Brandenburgerinnen für Deutschland mit am Start

Sie haben keine weite Anreise und werden doch gegen Reiterinnen und Reiter aus 18 Nationen antreten. Seit Kurzem steht fest: Viktoria Große aus Beelitz und Vicky Eggertsson aus Beelitz-Schönefeld werden vom 4. bis 8. August 2019 um die Weltmeistertitel im Fünfgang und in Passdisziplinen kämpfen. Am Sonntag, den 7. Juli 2019, wurden sie in die WM-Equipe der deutschen Mannschaft, die auf der Islandpferde Weltmeisterschaft 2019 starten wird, aufgenommen. Die WM für Islandpferde 2019 findet im Pferdesportpark Berlin-Karlshorst statt...

Maher siegt im Turkish Airlines-Preis von Europa

Sollte CHIO Aachen-Partner Turkish Airlines je auf die Idee kommen, ein Pferd als Werbeträger einzusetzen, Ben Mahers Explosion W wäre der richtige Kandidat für die Fluggesellschaft. Was die beiden heute im Parcours des Turkish Airlines-Preis von Europa demonstrierten, kann man als Flug zum Sieg bezeichnen... 

Niederösterreichisches Gut Breitfeld baut Turnierangebot für Einsteiger um weiteres CDN-C aus!

Das Gut Breitfeld im niederösterreichischen St. Pantaleon-Erla ist vorrangig Reitschulbetrieb für Pferdebegeisterte im Einzugsgebiet Linz und Amstetten. Für die eigenen ReitschülerInnen, aber auch für jene anderer Reitschulen oder schlichtweg Turniereinsteiger veranstaltet der dort ansässige Reitclub im Sommer seit Jahren beliebte Reitertreffen und nationale Turniere der Kategorie C. „Die optimale Förderung von ReitanfängerInnen zieht sich durch unser gesamtes Konzept. Daher ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, und Jahr für Jahr eine besondere Freude, mit unseren Turnieren ein breites Turnierangebot für Einsteiger zu schaffen“, so der Obmann des RC Gut Breitfeld, Patrik Ginterseder. Das Angebot kommt an. Mehr als 100 Starts von ReiterInnen aus Ober- und Niederösterreich und sogar weiter entfernten Bundesländern sind üblich...

28.- 30.6.19 - Breitenburger Reitertage bieten Springsport pur!

Einer der schönsten Turnierplätze in Schleswig-Holstein ist vom 28. - 30. Juni Gastgeber eines dreitägigen Reitturniers. Breitenburger Reitertage, das ist ein Begriff im Norden und umfasst 2019 insgesamt 13 Prüfungen von der Springpferdeprüfung Kl. L bis zum Großen Preis von Breitenburg in einem schweren Springen mit Stechen auf Drei-Sterne-Niveau. Gastgeber ist der Reitverein Breitenburg, dessen Mitglieder das gesamte Gelände seit einigen Tagen “turnierfein” machen...

Jetzt erfolgreicher EQUUSIR Therapie-Partner werden!

Anzeige - Das BESTE Therapiekonzept für Pferde. Die EQUUSIR BEST BOX bietet dem Pferd und seinem Reiter erstmals die Möglichkeit, die aktuelle Leistungs-Kraft vollständig zu messen, Blockaden sichtbar zu machen und durch Farblicht- und Infrarot-Anwendungen die körpereigenen Prozesse zu optimieren. Das sorgt für die nötige Energie vor dem Start, ermöglicht die beste Entspannung nach dem Ziel und führt als Ergebnis zur besten Leistung - darum jetzt erfolgreicher EQUUSIR Therapie-Partner werden... 

26.-28.7.19 - Longines Global Champions Tour Berlin - Die Adler landen in der Hauptstadt

Zum dritten Mal wird das Global Jumping in Berlin geöffnet. Der Sommergarten unter dem Berliner Funkturm und der Gastgeber für die 13. Etappe der Longines Global Champions Tour und der Global Champions League. Christian Kukuk, Philipp Weishaupt, Malin Baryard-Johnson (SWE), Lorenzo de Luca (ITA) und Emil Hallundbäk (DEN) werden das Team Berlin Eagles Heimvorteil nutzen ...

Fehmarn-Pferde-Festival - Vier Tage Pferdesport!

Der Countdown läuft: vom 20. - 23. Juni ist das Fehmarn-Pferde-Festival ein Top-Ereignis auf Deutschlands sonnenreichster Ostseeinsel mit Reiterinnen und Reitern aus ganz Schleswig-Holstein, aus Hamburg, Niedersachsen und sogar aus Nordrhein-Westfalen. Rasenplätze und Volksbank-Reithalle auf dem Turniergelände im Grünen Weg in Burg auf Fehmarn sind vorbereitet für vier Tage Spring- und Dressursport, Mannschaftsspringen, Abteilungsreiten und Ringreiterwettbewerbe...

Pferd International 2019 München Riem - Und schon wieder Bruce Goodin

Das war ein Krimi: Beim Großen Preis von Bayern präsentiert vom Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, der CSI3*-Springprüfung bei Pferd International München auf der Olympia-Reitanlage in Riem, starteten am vierten und letzten Veranstaltungstag 50 Reiter im ersten Umlauf. Die besten 15 qualifizierten sich für den zweiten Umlauf und da wurde es dann richtig spannend. Vor vollen Tribünen und unter lautstarken Anfeuerungsrufen des Publikums gingen Top-Reiter wie VielseitigkeitsOlympiasieger Michael Jung, Weltmeisterin Simone Blum und Nationenpreisreiter David Will an den Start. Am Ende...

Wer gewinnt die dritte Etappe der BEMER Riders Tour? Hier Antworten von Paul Schockemöhle

Paul Schockemöhle kennt das Deutsche Spring-Derby in- und auswendig, weiß exakt, das es eine Mischung aus Vermögen, Mut, Vorbereitung und einer Portion Glück ist, die den Unterschied ausmacht. Fünf bis sechs Paare machte der Chef der BEMER Riders Tour aus, denen er durchaus zutraut, ganz vorne mitzumischen. Zwei Kandidaten hat er ganz weit oben auf der Favoritenliste: Sandra Auffarth und Shane Breen...

Casino Qualifikation in Lassee - Markus Saurugg schnappte sich den Sieg im Preis der Fa. Pittel & Brausewetter

Bei besten Bedingungen und herrlichem Wetter ging der zweite Turniertag beim CSN-A* CSN-B CSNP-A in Lassee über die Bühne. Nicht weniger als zehn Prüfungen waren in der Ausschreibung notiert, die nicht nur spannende Rennen, sondern auch erstklassigen Springsport boten. Absolutes Highlight war natürlich die 1,45 Meter hohe Casino Grand Prix Qualifikation, der Preis der Fa. Pittel & Brausewetter, die – wie in den beiden Jahren zuvor – Markus Saurugg für sich entscheiden konnte. Der Steirer, der schon allzu oft bewies, dass Lassee ein gutes Pflaster für ihn ist, ließ eine vor Freude strahlene Bianca Babanitz und Nullfehlergarant Willi Fischer hinter sich...

Amazonensieg im Preis Fa. Magyer Betriebs GmbH - Monika Stangelova machte vor Alfred Greimel das Rennen

Hoch hinaus ging es am Samstagnachmittag beim Casino-Turnier in Lassee: Es wurde bei herrlichem Sonnenschein, heiterem Wetter und beinahe schon sommerlichen Temperaturen um den Sieg im 1,45 Meter S**-Springen geritten, wo nicht nur ein spannungsgeladenes Rennen vorprogrammiert war, sondern lukrative, von der Firma Magyer Betriebs GmbH gesponserte Dotation auf dem Spiel stand. Der Jackpot, den es zu gewinnen gab, lag bei 1.200,- Euro für den Sieger...

ASground - der Reitplatz aus Teppichschnitzel - der Allwetterreitplatz!

Anzeige - was gibt es Schöneres, als das Reiten an der frischen Luft? Doch jeder Reiter kennt das Problem mit dem Reitplatz: Die Reitsandböden halten nicht jeder Wetterlage stand. Im Sommer stauben sie, bei Regen bilden sich Pfützen und im Winter laufen sie Gefahr zu gefrieren. Außerdem erschweren intensive Pflege und ständiges Abäppeln eine langfristige Nutzung von Böden mit Reitplatzsand. Hier gibt es bewährte Alternativen mit Vorteilen zu jeder Jahreszeit...

DKB PFERDEWOCHE ROSTOCK 2019 - Paul mit der doppelten Chance

Ab heute gehen in Groß-Viegeln auf der Reitanlage von Holger Wulschner die jungen Pferde und Reiter an den Start. Drei Tage Turnier, 19 Prüfungen und jede Menge. Nur wenige wenige aber haben die Chance, sich auf den großen Springplatz des internationalen Spitzenspringreiters 'auszuspielen'... 

Chinas Beste gewinnt im spanischen Valencia

Sie ist gerade mal 20 Jahre alt, ein eher schmales Persönchen und sie hat für den ersten chinesischen Sieg bei der CES Valencia Tour gesorgt. Ella Wang Yunjing gewann mit dem KWPN-Wallach Aken Utopia die Master Tour 3, die Trofeo Oceanogràfic Valencia im CES Valencia. Und trotz ihrer Jugend ist die junge Springreiterin aus dem Reich der Mitte sowas wie eine Rekordhalterin. Mit Platz 12 in der Global Champions Tour in Shanghai 2018 durchbrach Ella praktisch eine “Schallmauer” - sie war als erste Chinesin so hoch platziert bei einem Fünf-Sterne-Event....