Anzeige

 

Mit Icelandair den jährlichen Pferdeabtrieb erleben


Reykjavik, Island – Stark, unerschrocken und wunderschön: Islandpferde sind längst zu einem Symbol der wilden Insel zwischen Norwegen und Grönland geworden. Mutige, starke Kleinpferde, gut zu erkennen an ihrer prachtvollen Mähne und einem dichten Fell, das sie perfekt vor rauem Wind und eisiger Kälte schützt. Doch wenn die Nahrung im Winter knapp wird, werden die robusten und einfühlsamen Tieren in großen Herden von den Bergen herabgetrieben. Ein absolut eindrucksvolles Spektakel, das Icelandair mit günstigen Flügen zu dieser Jahreszeit jetzt noch zugänglicher macht!

Wer bis zum 6. April mit Icelandair bucht, kann die urige isländische Tradition von Ende August bis Ende Oktober nun endlich selbst erleben. Und das zu attraktiven Preisen, schon ab 237€ für Hin- und Rückflug pro Person.

Weitere Informationen sowie genaue Abflugdaten und Preise erhalten Sie unter:

 

https://www.icelandair.com/de-de/fluege/sonderangebote/

 

 

 

Hier noch eine YouTube Playliste vom Channel Polarreisen mit tollen Videos zum Pferdeabtrieb in Island: