Snowflake: Rettung in letzter Minute

 

Was würdest du tun, wenn du das Leben eines Pferdes retten könntest – aber niemand traut es dir zu?
Die 14-jährige Lena hat mit Pferden nichts am Hut, als sie zufällig auf einen Facebook-Post stößt: Snowflake, ein junger Vollblutaraber-Wallach soll getötet werden, falls sich nicht schnell ein neues Zuhause für ihn findet. Lena hat weder Geld noch Reitkenntnisse, aber schon reichlich Probleme mit der Schule und ihren Eltern am Hals. Und dennoch … sie muss Snowflake einfach retten! Alles scheint sich zum Guten zu wenden, als sie einen Stall für den bildhübschen Schimmel findet und auf der gut ausgebildeten Wajana Reitunterricht bekommt. Doch dann erkrankt Wajana an einer Kolik. Lena schwänzt die Schule, um bei ihrem Lehrpferd zu sein. Als ihr Vater davon erfährt, droht er damit, ihr Snowflake wegzunehmen. Alles wird noch schlimmer, als sich Lena auf eine gefährliche Wette einlässt …

 

Spannendes Pferdebuch für Mädchen!

 


Im Anhang gibt es jede Menge fachliche Tipps und Pferdewissen rund um die Geschichte von Snowflake und Lena.

 

Die Autorin: Susanne Kappmeier ist Journalistin, Buchautorin, Reiterin und Pferdebesitzerin. Mit den als Selfpublisherin geschriebenen Snowflake-Büchern möchte sie Kindern und Jugendlichen spannende Geschichten bieten, die ganz nebenbei auch noch eine Menge Wissen rund ums Thema Pferd liefern.

 

Ausgabeformate:

Hardcover (ISBN 9783753176284, überall im Buchhandel erhältlich und bei Epubli), 184 Seiten: 19,99 €

Taschenbuch (ausschließlich bei Amazon): 9,99 €

E-Book (ausschließlich bei Amazon): 4,99 €

 

Mehr Informationen unter www.snowflake-die-pferdebuecher.de

 

Pressemeldung