Foto: Anita Baumgartner

 

Zum Ersten. Zum Zweiten. Zum Dritten. Verkauft.

Heißt es auch dieses Jahr wieder am 25.09.2021 am Fohlenhof Ebbs.

Den Covid 19 Vorgaben geschuldet, wird die diesjährige Auktion wieder eine Herausforderung. So können sich die Vorgaben von Regierungen nach wie vor laufend und schnell ändern. Umso mehr freut es die Verantwortlichen im Haflinger Pferdezuchtverband Tirol das auch die heurige Jubiläumsauktion am 25. September 2021 erneut als Präsenzveranstaltung unter Einhaltung der 3G Regeln stattfinden darf.

 

Auch am Sonntag geht es am Fohlenhof Ebbs spanndend weiter: die Tiroler Haflinger Hengste stehen bei der 1.Hengstparade im Rampenlicht!

Hierbei zeigen die Aushängeschilder der Tiroler Haflingerwelt, alle aktiven Zuchthengste im Haflinger Pferdezuchtverband Tirol, ihre universelle Einsetzbarkeit. Bei diesem besonderen Schauprogramm werden alle aktiven Zuchthengste in unterschiedlichen Bereichen präsentiert.

 

Tourismus Marketing Team 

Für den Fohlenhof Ebbs 

Lena Lackner