Verabschiedung nach 50 Jahren Dienstzeit
Hauptsattelmeister Rudolf Schmelcher geht in Pension

 

Rudi Schmelcher mit Maximus am langen Zügel (Foto: Kube)


Marbach, 05.11.2019. Ein halbes Jahrhundert in Diensten des Haupt- und Landgestüts Marbach: Hauptsattelmeister Rudolf Schmelcher geht am 1. Dezember 2019 nach 50 Dienstjahren in Pension. Er hatte seinen ersten Arbeitstag am 1. November 1969 als Gestüthilfswärter in Marbach. Innerhalb von 20 Jahren gelang ihm dort der Aufstieg vom Pferdewärter über den Gestütwärter, Gestütoberwärter, Sattelmeister und Obersattelmeister zum Hauptsattelmeister. Von 1981 bis 2001 war er während der Decksaison auf der Beschälplatte Urspring stationiert. Zu den durch ihn betreuten Hengsten zählten unter vielen anderen die Warmbluthengste RAMIN v. Ramiro Z und HELFENSTEIN v. Helikon sowie der Schwarzwälder Kaltbluthengst DIFLOR v. DIRK. Außerhalb der Decksaison zählten der Beritt und die weitere Ausbildung von Junghengsten zu seinen Aufgaben im Reitkommando Marbach. Für viel Aufsehen sorgten stets seine Auftritte mit Landbeschälern am Langzügel, darunter die Schwarzwälder Kaltbluthengste WILDHÜTER und REVISOR, mit denen er u.a. in der Schleyerhalle und bei den Jubiläumsfeierlichkeiten zu 500 Jahre Marbach im Jahr 2014 gemeinsam mit Hengsten aus der Spanischen Hofreitschule auftrat. Rudi Schmelcher führte ungezählte Messeauftritte des Gestüts auf der Eurocheval in Offenburg, der Messe Pferd Bodensee in Friedrichshafen und beim Landwirtschaftlichen Hauptfest in Bad Cannstatt. Jahrelang hatte er die Leitung der abschließenden Quadrille bei den Hengstparaden, bei der Marbacher Landbeschäler und Lehrpferde der Landesreitschule das Gesamtbild der Paraden abrunden. Vor Beginn seiner allerletzten Hengstparade im aktiven Dienst am 6. Oktober 2019 hatte Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei einem Empfang in der Geschirrkammer Hauptsattelmeister Rudolf Schmelcher seinen Dank für 50 Jahre treu geleisteten Dienst ausgesprochen und ihm und seiner Familie alles Gute für die vor ihm liegenden Jahre gewünscht.

 

50 Jahre in Diensten des Haupt- und Landgestüts Marbach: Hauptsattelmeister Rudolf Schmelcher (Foto: Archiv Marbach)


Ausführliche Informationen zum ältesten staatlichen Gestüt in Deutschland finden Sie auf der Internetseite: www.gestuet-marbach.de

 

Haupt- und Landgestüt Marbach