Pferde unter sich:

FLUESTI sagt: "Zeig den HUFGEFLUESTER Lesern DEINEN Film!" 

Ein Film von HUFGEFLÜSTER.TV nach einer Idee von Hufflüsterer Bernhard.

Hier geht es zu dem Artikel über diesen Film und zum Thema Filmmarketing KLICK MICH

Und hier der Text von FLÜSTI und dem Pferd im Film zum Nachlesen:

 

Pferde Gespräche – FLÜSTI sagt: „Zeige uns DEINEN Film!“

 

Flüsti: Hallo ich bin‘s, Flüsti – Du kennst mich doch?

Ich bin das gelbe Logo Pferd von Deiner Online Pferdezeitung HUFGEFLÜSTER. Heute möchte ich mit DIR über das Thema Film im Internet sprechen. Ich möchte gerne, daß DU Deinen Film in dieser Pferdezeitung präsentierst.

Pferd: Wieso soll ich denn das machen?

Flüsti: Na ganz  einfach – Filme und Videos im Internet sind absolut aktuell und auch noch informativer als Wort und Bild. Und sie werden gerne angesehen – auch Dein Film – und das willst Du doch auch!?

Pferd: Ja aber das ist doch eigentlich selbstverständlich!?

Flüsti: Ja das sollte es sein, aber dazu mußt Du doch Deinen Film vor großem Publikum zeigen.

Pferd: Ja das verstehe ich aber…

Flüsti: In der Pferdezeitung HUFGEFLÜSTER sieht ein großes Publikum deshalb  Deinen Film, weil hier viele Leser sind und die sind alle aus der Zielgruppe Pferd.

Pferd: Woher haben die so vielen Leser?

Flüsti: Na ganz klar, die Hufflüsterer machen doch ihr HUFGEFLÜSTER schon seit 1996 und hier gibt es täglich, ja fast fast stündlich neue Artikel über alle Pferdethemen zu lesen und täglich mindestens zwei neue Filme oder Videos zu sehen – das interessiert die Leser und HUFGEFLÜSTER kennt einfach jeder Pferdefreund.

Pferd: Ja aber woher kommen die Filme?

Flüsti: Na ja, die kommen entweder direkt von den Lesern oder von der Redaktion und seinem HUFGEFLÜSTER.TV – und die haben selbst schon über 400 für  seine Kundschaft produziert und im Internet veröffentlicht – über 300.000 mal wurden diese Filme schon angesehen

Pferd: Aber im Internet gibt es doch viele Pferdefilme zu sehen.

Flüsti: Da hast DU recht – darum präsentieren die Hufflüsterer ja alle Zeitungsinhalte, also auch die mit Film bei Twitter, Facebook und im redaktionseigenen Pferdeblog. Somit wird auch Dein Film noch öfter gesehen.

Pferd: Ja aber ich hab doch gar keinen Film.

Flüsti: Dann bist Du aber noch etwas hinten dran, liebes Pferd, aber das macht doch nichts, HUFGEFLÜSTER TV produziert auch DEINEN Film – Anruf oder Mail genügt.

Pferd: Ja und wie kommt dann mein Film in dieses HUFGEFLÜSTER?

Flüsti: Ganz einfach, den lädst Du bei einem Videoportal wie z.B. YouTube hoch und dann kannst Du den Bildschirm davon selbst in der Pferdezeitung veröffentlichen. Übrigens, die zählen sogar die Klicks, dann kannst Du immer sehen, wie oft Dein Film aufgerufen wurde. Und Dein Film wird sogar in eine passende Rubrik eingeordnet und kann so auch ganz leicht gesucht und gefunden werden.

Pferd: So viel Zeit hab ich aber nicht.

Flüsti: Dann schicke Deinen Film einfach an die Redaktion HUFGEFLÜSTER und die helfen Dir dann schon weiter

Pferd: Super, dann werde ich mich dort gleich melden und Dir dann meinen Film gleich zeigen.

Flüsti: Na endlich hast Du es kapiert, bei manchen Pferden dauert‘s einfach länger. Zeige also auch Du den HUFGEFLÜSTER Lesern und Leserinnen Deinen Film oder laß Dir Deinen Film von HUFGEFLÜSTER.TV produzieren. Deren Filmpartner sind an jeden Ort einsatzbereit.

Pferd: Und warum dann noch in die Pferdezeitung HUFGEFLÜSTER?

Flüsti: Ganz einfach – die Pferdezeitung  funktioniert auch wie eine Marketingplattform für Deinen Film – HUFGEFLÜSTER und die Redaktion HUFGEFLÜSTER sorgen dafür, daß Dein Film so oft wie möglich von Deiner Zielgruppe Pferd angesehen wird. So kommt Deine Botschaft im Film an der richtigen Stelle an – bei den Pferdefreunden.

HUFGEFLÜSTER - da wird Dein Film auch gesehen!

 

 

Ist das DEIN Artikel oder gefällt DIR dieser Beitrag als Leser? Dann teile dies gerne auch DEINEN Freunden per Twitter und Facebook oder hier per Plugins mit und/oder schreibe unten einen Kommentar.  

Teilen

x

1.4.11

10.4.11.220