Voltigier- und Reitertag in Weißenhorn

Am kommenden Wochenende vom 02. Und 03. Juni 2018 finden in Weißenhorn wieder die breitensportlichen Turnierveranstaltungen statt.

 

Foto Daniela Wohlketzetter / RFV Weißenhorn e.V.

 

Am Samstag findet der Voltigiertag statt. Gruppen und Einzelvoltigierer aus Bayern und Baden Württemberg werden ihre Küren sowie das Pflichtprogramm vorstellen. Richterin Maria Mahl wird diese bewerten. Im Einzel- und Doppelvoltigieren können die Sportler Punkte für die Kreismeisterschaft Neu-Ulm sammeln.

Sonntags findet dann der Reitertag statt. Die Teilnehmer werden in Dressur, Springen und in Geschicklichkeitsprüfungen gegen einander antreten. Der Aktions-, sowie der Präzisionsparcours sind ebenfalls Teilprüfungen der Kreismeisterschaft 2018.

Erstmal gib es an beiden Tagen Prüfungen zur Qualifikation für den Bayerns Pferde Champions Cup für bayrische Teilnehmer.

Für das leibliche Wohl sorgt das Küchenteam. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

 

i.A. RFV Weißenhorn e.V.