Vorverkauf der Eurocheval ist gestartet

 


Der Termin steht: 23. – 26. Juli 2020 / Beste Show-Plätze sichern

Offenburg. Alle zwei Jahre verwandelt sich das Gelände der Messe Offenburg zur Pferdehochburg in Süddeutschland. Insbesondere die Kombination aus Open-Air und Indoor-Veranstaltung lässt die Herzen von über 400 Ausstellern und 41.000 Besuchern höher schlagen. „Uns erwartet vom 23. bis 26. Juli 2020 ein fabelhafter Pferde-Sommer. In zahlreichen Gesprächen stelle ich fest, dass das Interesse und Bekenntnis zur Eurocheval sehr groß ist. Und ich freue mich sehr, dass schon 12 Monate im Vorfeld zahlreiche nationale sowie internationale Gestüte ihr Kommen fest zugesagt haben“, erläutert der Projektleiter Volker Matern.  

Showprogramm
Der Vorverkauf der Eurocheval ist eröffnet. Neben den Messetickets können die Besucher bereits heute die besten Tribünenplätze für die Pre-Night und die GALA-Show direkt online buchen. „Mit der Pre-Night am Mittwochabend (22. Juli 2020) beginnt die Eurocheval stimmungsvoll im TerraTex-Ring, der seit der vergangenen Veranstaltung das Herzstück des Freigeländes bildet“, berichtet Bereichsleiterin Tanja Hartmann. Neben der Pre-Night findet am Samstagabend ebenfalls die GALA-Show statt. „Selbstverständlich gestalten wir die Pre-Night und GALA-Show inhaltlich unterschiedlich, so dass beide Programm-Highlights einen deutlichen Mehrwert für den Besucher schaffen“, so Hartmann weiter.  

TOP-Show im Eintritt enthalten
Der Besuch der täglichen TOP-Show ist im Messeticket der Eurocheval enthalten. Wer bis zum 24. Dezember 2019 seine Eintrittskarten bucht, profitiert vom Spezial-Frühbucher. Für Kinder kostet die Messe inklusive TOP-Show dann 6 EUR und für Erwachsene 9 EUR. Eintrittskarten für die Pre-Night sind für Kinder ab 12 EUR und 15 EUR für Erwachsene erhältlich. Die GALA-Show ist für Kinder ab 17 EUR und für 23 EUR für Erwachsene verfügbar. Tickets sind unter www.eurocheval.de erhältlich.

Veranstalter und Veranstaltungsort: Messe Offenburg, Schutterwälder Str. 3, 77656 Offenburg, Deutschland. Zur bequemen Anreise steht den Besuchern ein Kooperationsticket mit der Deutschen Bahn zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Eurocheval finden Sie unter www.eurocheval.de oder auf Facebook unter www.facebook.com/Eurocheval.


 

Messe Offenburg-Ortenau GmbH