Das Entstehen meiner Bücher

 

Um Bücher preiswert zu produzieren, gibt es für den Druck das Offset-Verfahren,

und für die Bindung weitgehend selbständig arbeitende Maschinen.

 

Die ersten zwei Auflagen des Buches "Mit zwei Pferden um die Welt" waren so entstanden.

Eine dritte Auflage für diese Art der Produktion war für mich nicht mehr sinnvoll,

denn sie erfordert eine Mindeststückzahl von 1.000, und eine entsprechende Vorfinanzierung.

 

Weil nach 10 Jahren die Nachfrage deutlich geringer wurde, scheute ich eine erneute Großauflage,

und errichtete eine eigene, kleine Druckerei mit Binderei, und produziere selbst nach Bedarf.

In Kleinauflagen gefertigte Bücher, zumal in hardcover-Bindung, sind teuer.

Der Gewinn für den Produzenten ist äußerst gering,

wenn der Abgabepreis für den Käufer noch erschwinglich sein soll.

 

Für mich ist es dennoch kein Problem, weil ich die Arbeitszeit nicht berechne,

sondern nur die Materialkosten und einen winzigen Gewinn:

Schreiben - Drucken - Binden, sind zu meinem Hobby geworden.

 

Testen Sie also bitte meine Arbeit und bestellen Sie unter: "weltreiter@t-online.de"

Alle Titel und Preise finden Sie unter: "www.weltumreiter.de" Bücher/DVD.

16.11.2022 | 171 Aufrufe